Direkt zum Inhalt

Liveticker | Handball Champions League: Flensburg-H gegen Zaporozhye - Liveticker - 6. Gruppenspieltag - 2021/2022 | Live und Ergebnisse

Liveticker

Champions League, Handball - Gruppe B

20:45
Beendet
SG Flensburg-Handewitt
34:27
HC Motor Zaporozhye
13:11
Vorherige Element anwählen
Nächste Element anwählen
60.
22:20
Fazit:
Die SG Flensburg-Handewitt fährt verdient die ersten zwei Zähler dieser Champions-League-Saison ein und behält gegen den HC Motor Zaporozhye mit 34:27 die Oberhand! Durch eine starke Offensivleistung samt 21 Treffern im zweiten Spielabschnitt sowie einer hervorragenden Leistung von Kevin Møller war der Erfolg der Norddeutschen letztlich sogar ungefährdet. Bester Torschütze bei der SG wird Hampus Wanne mit acht erfolgreichen Versuchen, dicht gefolgt vom ebenfalls überzeugenden Teitur Örn Einarsson mit sieben Treffern. Durch den Sieg halten sich die Flensburger alle Chancen auf ein Weiterkommen in der Gruppe B offen.
60.
22:16
Spielende
60.
22:15
Anton Lindskog
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 34:27 durch Anton Lindskog
Fünfter Treffer von Anton Lindskog - das hat der Abwehrchef der Norddeutschen in dieser Spielzeit noch gar nicht erlebt.
60.
22:15
Viachaslau Bokhan
Tor für HC Motor Zaporozhye, 33:27 durch Viachaslau Bokhan
60.
22:15
Anton Lindskog
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 33:26 durch Anton Lindskog
Bei einem Tempogegenstoß darf Anton Lindskog die Kugel ins verwaiste Tor der Ukrainer werfen.
59.
22:14
Teitur Örn Einarsson
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 32:26 durch Teitur Örn Einarsson
Teitur Örn Einarsson lässt sich davon überhaupt nicht beeindrucken und legt stattdessen seinen siebten Treffer nach.
59.
22:13
Denis Vasilyev
Rote Karte für Denis Vasilyev (HC Motor Zaporozhye)
Denis Vasilyev leistet sich kurz vor dem Ende ein komplett unnötiges Frustfoul gegen Teitur Örn Einarsson und darf dementsprechend vorzeitig duschen gehen.
58.
22:13
Auf Kevin Møller können sich die Norddeutschen weiterhin verlassen! Der Däne pariert den nächsten Wurf von Linksaußen Zakhar Denysov.
58.
22:11
Aidenas Malasinskas
Tor für HC Motor Zaporozhye, 31:26 durch Aidenas Malasinskas
Zu spät aus Sicht der Gäste dreht Aidenas Malasinskas in dieser Begegnung langsam auf.
57.
22:11
Anton Lindskog
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 31:25 durch Anton Lindskog
Zaporozhye probiert es mit der offenen Deckung, doch letztendlich steht Anton Lindskog völlig frei und macht den Deckel drauf.
57.
22:10
Emil Jakobsen
2 Minuten für Emil Jakobsen (SG Flensburg-Handewitt)
57.
22:09
Artem Kozakevych
Tor für HC Motor Zaporozhye, 30:25 durch Artem Kozakevych
Sehr unglücklich rollt Lasse Møller, der am Ball dran war, ein Wurf von Artem Kozakevych über die Linie.
56.
22:09
Auszeit HC Motor Zaporozhye! Gintaras Savukinas nutzt das verbleibende Time-Out. Für die Ukrainer wird in der Flens-Arena allerdings nichts mehr zu holen sein.
56.
22:07
Johannes Golla
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 30:24 durch Johannes Golla
Aus sechs Metern überwindet Johannes Golla den Gäste-Torhüter Gennadiy Komok mit einem herrlichen Dreher.
55.
22:07
Viachaslau Bokhan
Tor für HC Motor Zaporozhye, 29:24 durch Viachaslau Bokhan
Nach einem schönen Anspiel von Barys Pukhouski schließt Viachaslau Bokhan den nächsten Angriff erfolgreich ab.
55.
22:06
Jim Gottfridsson
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 29:23 durch Jim Gottfridsson
Bei der SG darf Jim Gottfridsson nochmal ran, der sofort aus der Mitte trifft.
54.
22:05
Viachaslau Bokhan
Tor für HC Motor Zaporozhye, 28:23 durch Viachaslau Bokhan
Auch Viachaslau Bokhan erzielt von Kreis bereits seine fünften Treffer der Partie.
54.
22:05
Aaron Mensing
2 Minuten für Aaron Mensing (SG Flensburg-Handewitt)
53.
22:04
Hampus Wanne
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 28:22 durch Hampus Wanne
Hampus Wanne netzt per Siebenmeter souverän schon zum achten Mal an diesem Abend ein.
53.
22:04
Zakhar Denysov
2 Minuten für Zakhar Denysov (HC Motor Zaporozhye)
52.
22:03
Nach einem Fehlwurf von Mads Mensah Larsen rutscht Iurii Kubatko im Gegenzug die Kugel aus der Hand.
52.
22:02
Barys Pukhouski
Tor für HC Motor Zaporozhye, 27:22 durch Barys Pukhouski
Barys Pukhouski lässt durchblicken, dass er einer der herausragenden Spieler bei den Gästen ist.
51.
22:01
Teitur Örn Einarsson
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 27:21 durch Teitur Örn Einarsson
Es geht mittlerweile Schlag auf Schlag! Teitur Örn Einarsson markiert aus dem Rückraum seinen sechsten Treffer.
50.
22:01
Aidenas Malasinskas
Tor für HC Motor Zaporozhye, 26:21 durch Aidenas Malasinskas
Kevin Møller ist gegen einen Strafwurf von Aidenas Malasinskas ebenso chancenlos.
50.
21:59
Hampus Wanne
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 26:20 durch Hampus Wanne
Torhüter Maksym Viunik berührt den Siebenmeter von Hampus Wanne leicht, der allerdings trotzdem den Weg in den Kasten findet.
50.
21:59
Luka Šebetić
2 Minuten für Luka Šebetić (HC Motor Zaporozhye)
49.
21:58
Iurii Kubatko
Tor für HC Motor Zaporozhye, 25:20 durch Iurii Kubatko
Erneut geht es bei Zaporozhye unmittelbar nach dem Anwurf über Iurii Kubatko richtig schnell.
49.
21:58
Aaron Mensing
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 25:19 durch Aaron Mensing
Aaron Mensing darf ungestört an den Kreis laufen und einen freien Wurf verwandeln.
48.
21:57
Dmytro Horiha
Tor für HC Motor Zaporozhye, 24:19 durch Dmytro Horiha
Zwei ganz schnelle Tore der Ukrainer dämpfen den Vorsprung der Flensburger wieder etwas ein.
48.
21:56
Aidenas Malasinskas
Tor für HC Motor Zaporozhye, 24:18 durch Aidenas Malasinskas
47.
21:56
Johannes Golla
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 24:17 durch Johannes Golla
Unter großer Bedrängnis setzt sich Johannes Golla am Kreis durch und erzielt den Treffer.
47.
21:56
Marius Steinhauser
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 23:17 durch Marius Steinhauser
Besser macht es für die Gastgeber Marius Steinhauser von der linken Seite, wodurch das Team von Maik Machulla davonzieht.
46.
21:55
Aus acht Metern drückt Dmytro Horiha einen schwachen Wurf ab, womit er Kevin Møller nicht in Verlegenheit bringen kann.
45.
21:54
Auszeit HC Motor Zaporozhye! Gäste-Coach Gintaras Savukinas zieht die zweite Auszeit wirkt nicht sonderlich zufrieden mit der Leistung seiner Mannschaft.
45.
21:53
Anton Lindskog
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 22:17 durch Anton Lindskog
Das nächste seltene Gefühl für Anton Lindskog, der zwei Treffer in Folge erzielt.
45.
21:52
Oleksandr Kasai
Tor für HC Motor Zaporozhye, 21:17 durch Oleksandr Kasai
Für die Ukrainer nutzt Oleksandr Kasai aus Linksaußen einen hervorragenden Winkel.
44.
21:52
Anton Lindskog
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 21:16 durch Anton Lindskog
Abwehrchef Anton Lindskog trägt sich mit einem Treffer vom Kreis in die Torschützenliste ein.
44.
21:51
Denis Vasilyev
2 Minuten für Denis Vasilyev (HC Motor Zaporozhye)
Im vollen Lauf erwischt Denis Vasilyev den startenden Teitur Örn Einarsson im Gesicht.
44.
21:50
Viele Tore folgten in den letzten Aktionen aufeinander. Bekommen die Norddeutschen etwas Ruhe in die Begegnung, dann sieht es in Sachen Sieg sehr gut aus.
43.
21:49
Johannes Golla
2 Minuten für Johannes Golla (SG Flensburg-Handewitt)
43.
21:49
Teitur Örn Einarsson
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 20:16 durch Teitur Örn Einarsson
Bereits den fünften Torerfolg des Abends bejubelt derweil Teitur Örn Einarsson.
42.
21:48
Aidenas Malasinskas
Tor für HC Motor Zaporozhye, 19:16 durch Aidenas Malasinskas
Da ist der erste Treffer der Partie von Aidenas Malasinskas, der aus der Ferne Kevin Møller überlistet.
41.
21:47
Teitur Örn Einarsson
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 19:15 durch Teitur Örn Einarsson
Auf der Gegenseite testet auch Teitur Örn Einarsson die Elastizität des Tornetzes aus.
40.
21:46
Barys Pukhouski
Tor für HC Motor Zaporozhye, 18:15 durch Barys Pukhouski
Aus der Mitte trifft Barys Pukhouski mit einem schönen Schlagwurf für die Gäste.
39.
21:45
Marius Steinhauser
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 18:14 durch Marius Steinhauser
Marius Steinhauser macht von Rechtsaußen den wichtigen 3:0-Lauf der Norddeutschen perfekt.
38.
21:44
Hampus Wanne
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 17:14 durch Hampus Wanne
Steht Hampus Wanne an der Siebenmeterlinie, dann ist auf den Schweden stets verlass. Erneut lässt er Gennadiy Komok keine Abwehrchance.
37.
21:43
Artem Kozakevych
2 Minuten für Artem Kozakevych (HC Motor Zaporozhye)
37.
21:43
Ähnlich wie im ersten Durchgang sind die Flensburger auch nach der Pause noch nicht wirklich auf der Höhe.
36.
21:42
Mads Mensah Larsen
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 16:14 durch Mads Mensah Larsen
Der angeschlagene Mads Mensah Larsen tankt sich durch und haut den Ball aus kurzer Distanz in die Maschen.
36.
21:41
Barys Pukhouski
Tor für HC Motor Zaporozhye, 15:14 durch Barys Pukhouski
Infolge eines Abspielfehlers von Teitur Örn Einarsson trifft Barys Pukhouski problemlos im Gegenzug.
35.
21:40
Artem Kozakevych
Tor für HC Motor Zaporozhye, 15:13 durch Artem Kozakevych
Wieder offenbart sich eine große Lücke, die der schnelle Artem Kozakevych sofort ausnutzt.
34.
21:39
Aidenas Malasinskas aus Litauen ist bei Zaporozhye normalerweise der entschiedene Akteur, der im Rückraum auf der Mittelposition den Takt vorgeben soll. Bisher wird er von der SG-Abwehr aber hervorragend aus dem Spiel genommen.
33.
21:39
Marius Steinhauser
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 15:12 durch Marius Steinhauser
Von der rechten Seite legt Marius Steinhauser die Kugel gefühlvoll ins linke Eck.
33.
21:38
Barys Pukhouski
Tor für HC Motor Zaporozhye, 14:12 durch Barys Pukhouski
Auf der halbrechten Position bricht Barys Pukhouski durch und überwindet Kevin Møller.
32.
21:37
Aaron Mensing
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 14:11 durch Aaron Mensing
Aaron Mensing nutzt den Platz, hebt aus neun Metern ab und bringt den Ball im Tor unter.
32.
21:36
Luka Šebetić
2 Minuten für Luka Šebetić (HC Motor Zaporozhye)
Luka Šebetić prallt unabsichtlich mit Mads Mensah Larsen zusammen, muss dafür aber trotzdem für zwei Minuten runter.
31.
21:36
Viachaslau Bokhan scheitert mit dem ersten Wurf nach der Pause vollkommen freistehend an Kevin Møller.
31.
21:36
Weiter geht’s mit dem zweiten Durchgang in der Flens-Arena! Für die Norddeutschen zählt nach vier Niederlagen und einem Unentschieden zum Auftakt der Königsklasse einzig der Sieg.
31.
21:35
Beginn 2. Halbzeit
30.
21:24
Halbzeitfazit:
Die SG Flensburg-Handewitt liegt zur Pause gegen den HC Motor Zaporozhye mit 13:11 vorne und hat den ersten Sieg in dieser Champions-League-Saison im Visier! Nach sehr holprigen Anfangsminuten sammelte die Mannschaft von Maik Machulla infolge einer frühen Auszeit zunehmend Sicherheit. Dabei drehten die Norddeutschen den Zwischenstand und zogen phasenweise auf vier Tore davon. Lasse Møller als sicherer Rückhalt sowie Hampus Wanne und Teitur Örn Einarsson in der Offensive waren die Schlüsselspieler der SG. Anschließend zeigte aber auch Gäste-Keeper Gennadiy Komok einige starke Paraden, wodurch die Ukrainer noch längst nicht geschlagen sind.
30.
21:20
Ende 1. Halbzeit
30.
21:19
Viachaslau Bokhan
Tor für HC Motor Zaporozhye, 13:11 durch Viachaslau Bokhan
Viachaslau Bokhan hält den Rückstand seiner Mannschaft durch einen erfolgreichen Versuch vom Kreis in Grenzen.
29.
21:19
Anton Lindskog
2 Minuten für Anton Lindskog (SG Flensburg-Handewitt)
Schon zum zweiten Mal an diesem Abend muss Abwehrchef Anton Lindskog auf die Bank.
29.
21:18
Mads Mensah Larsen ist zurück auf Platte und bleibt erstmal aus der Mitte an Gennadiy Komok hängen.
28.
21:18
Luka Šebetić wirft für die Ukrainer die Kugel weg, allerdings verfehlt Teitur Örn Einarsson im direkten Gegenzug den Kasten.
27.
21:16
Teitur Örn Einarsson
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 13:10 durch Teitur Örn Einarsson
Aus dem zentralen Rückraum zieht Teitur Örn Einarsson ab und markiert seinen dritten Treffer.
27.
21:15
Viachaslau Bokhan
Tor für HC Motor Zaporozhye, 12:10 durch Viachaslau Bokhan
Eine neuerliche freie Wurfchance nutzt Viachaslau Bokhan eiskalt aus und bringt die Gäste wieder heran.
26.
21:15
Nun zeichnet sich Gennadiy Komok ebenfalls aus. Hampus Wanne bleibt von der linken Seite am Keeper hängen.
25.
21:14
Denis Vasilyev
Tor für HC Motor Zaporozhye, 12:9 durch Denis Vasilyev
Über die zweite Welle kommt Zaporozhye sowie Denis Vasilyev zum Erfolg und verkürzt den Rückstand.
24.
21:14
Was für eine Phase des 32-jährigen Dänen! Auch gegen einen Rückraumwurf von Barys Pukhouski bleibt Kevin Møller der Sieger.
23.
21:12
Immer wieder scheitern die Gäste am überragenden Kevin Møller. Vor allem Zakhar Denysov sieht gegen den Torhüter zum wiederholten Male schlecht aus.
22.
21:11
Teitur Örn Einarsson
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 12:8 durch Teitur Örn Einarsson
Fast aus dem Stand bugsiert Teitur Örn Einarsson den Ball platziert ins linke Kreuzeck.
21.
21:10
Hampus Wanne
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 11:8 durch Hampus Wanne
Erneut behält Hampus Wanne im schnellen Gegenstoß die Nerven und schließt den Angriff erfolgreich ab.
21.
21:10
Aus dem linken Rückraum Aaron Mensing ballert die Kugel auf dem Kasten, aber Gennadiy Komok pariert den Wurf.
20.
21:09
Zakhar Denysov
Tor für HC Motor Zaporozhye, 10:8 durch Zakhar Denysov
Nach einem Pass von Barys Pukhouski nutzt Zakhar Denysov diesmal die Möglichkeit von Linksaußen.
19.
21:08
Auszeit HC Motor Zaporozhye! Folgerichtig zieht Gintaras Savukinas für die Gäste die erste Auszeit. Die Ukrainer hatte in den letzten Minuten gehörige Probleme mit dem Chancenverwertung.
19.
21:06
Hampus Wanne
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 10:7 durch Hampus Wanne
Der dritte Treffer in Folge von Hampus Wanne beschert den Norddeutschen erstmals eine Drei-Tore-Führung.
18.
21:05
Hampus Wanne
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 9:7 durch Hampus Wanne
Jetzt läuft es für die SG! Nach einer weiteren Parade von Kevin Møller trifft Hampus Wanne im Tempogegenstoß.
17.
21:05
Hampus Wanne
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 8:7 durch Hampus Wanne
Auch beim zweiten Versuch von der Siebenmeterllinie lässt Hampus Wanne dem Gäste-Keeper keine Chance.
17.
21:04
Von Linksaußen hat Zakhar Denysov einen guten Winkel, doch Kevin Møller reißt die Arme hoch und wehrt den Wurf ab.
16.
21:03
Teitur Örn Einarsson
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 7:7 durch Teitur Örn Einarsson
Teitur Örn Einarsson steht mittlerweile für Mads Mensah Larsen auf dem Parkett und fügt sich mit einem Treffer ein.
16.
21:03
Denis Vasilyev
Tor für HC Motor Zaporozhye, 6:7 durch Denis Vasilyev
Denis Vasilyev verschafft sich am Kreis etwas Platz und wirft den Ball elegant in die rechte Ecke.
15.
21:02
Anton Lindskog
2 Minuten für Anton Lindskog (SG Flensburg-Handewitt)
15.
21:01
Johannes Golla
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 6:6 durch Johannes Golla
Die Flensburger nutzen die Überzahl und gleichen aus! Erneut ist Kreisläufer Johannes Golla der Torschütze.
14.
21:01
Für Flensburger Verhältnisse sind in der Arena am späten Donnerstagabend ziemlich viele Plätze freigeblieben. Dennoch sorgen die anwesenden Fans für eine gute Stimmung.
14.
21:00
Anton Lindskog
Gelbe Karte für Anton Lindskog (SG Flensburg-Handewitt)
13.
21:00
Johannes Golla
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 5:6 durch Johannes Golla
Aaron Mensing setzt Johannes Golla in Szene, der den Treffer aus sechs Metern erzielt.
13.
20:59
Dmytro Horiha
2 Minuten für Dmytro Horiha (HC Motor Zaporozhye)
Dmytro Horiha stößt Johannes Golla am Kreis zu Boden und kassiert deswegen die Zeitstrafe.
12.
20:58
Auszeit SG Flensburg-Handewitt! SG-Coach Maik Machulla nimmt eine erste Auszeit und fordert eine bessere Körpersprache seiner Mannschaft ein. Vor allem in der Abwehr sind die Lücken bei den Norddeutschen zu groß.
12.
20:57
Artem Kozakevych
Tor für HC Motor Zaporozhye, 4:6 durch Artem Kozakevych
Auf der anderen Seite verwandelt Artem Kozakevych einen Strafwurf gegen Kevin Møller ähnlich souverän.
11.
20:56
Hampus Wanne
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 4:5 durch Hampus Wanne
Von der Siebenmeterlinie macht Hampus Wanne eine bessere Figur als in freien Spiel und haut den Ball in die rechte Ecke.
10.
20:55
Luka Šebetić
Tor für HC Motor Zaporozhye, 3:5 durch Luka Šebetić
Luka Šebetić hebt aus dem Rückraum ab und wuchtet die Kugel humorlos in die Maschen.
9.
20:54
Luka Šebetić
Tor für HC Motor Zaporozhye, 3:4 durch Luka Šebetić
In einer großen Lücke auf halbrechts bricht Luka Šebetić durch und trifft in der Folge.
9.
20:54
Johannes Golla
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 3:3 durch Johannes Golla
Ausgleich! Ein Anspiel am Kreis verwertet Johannes Golla mit der gewohnten Sicherheit.
8.
20:53
Die Ukrainer schießen aber auch Kevin Møller langsam warm. Aus guter Lage vergibt Dmytro Horiha einen Wurf.
7.
20:52
Aaron Mensing
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 2:3 durch Aaron Mensing
Ein wenig Platzt nutzt Aaron Mensing auf der halblinker Position optimal aus und knallt der Ball ins linke Kreuzeck.
6.
20:52
Im Gegenzug nagelt Jim Gottfridsson die Kugel an die Latte. Die SG findet noch nicht in den Spielfluss.
6.
20:51
Viachaslau Bokhan
Tor für HC Motor Zaporozhye, 1:3 durch Viachaslau Bokhan
5.
20:51
Dmytro Horiha
Tor für HC Motor Zaporozhye, 1:2 durch Dmytro Horiha
In der Mitte bricht Dmytro Horiha und überwindet aus kurzer Distanz Kevin Møller.
4.
20:50
Nervöse Anfangsphase von beiden Mannschaften, die sich in der Offensiv früh in der Partie einige Patzer erlauben.
3.
20:48
Auch Kevin Møller feiert nach einem freien Abschluss von Artem Kozakevych seine erste Parade.
3.
20:48
Zweimal lässt Lasse Svan eine gute Chance von Außen liegen und bringt Gennadiy Komok ins Spiel.
2.
20:47
Viachaslau Bokhan
Tor für HC Motor Zaporozhye, 1:1 durch Viachaslau Bokhan
1.
20:46
Marius Steinhauser
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 1:0 durch Marius Steinhauser
Marius Steinhauser erzielt mit einem frechen Lupfer über Gäste-Keeper Gennadiy Komok hinweg den ersten Treffer.
1.
20:45
Maik Machulla setzt zu Beginn im Angriff auf Jim Gottfridsson, Mads Mensah Larsen, Aaron Mensing, Johannes Golla, Hampus Wanne und Marius Steinhauser. Zwischen den Pfosten steht Kevin Møller.
1.
20:45
Das Match in der Flens-Arena läuft! Mirza Kurtagic sowie Mattias Wetterwik bilden das Schiedsrichtergespann und kommen aus Schweden.
1.
20:45
Spielbeginn
20:32
Letztmals trafen die Norddeutschen vor etwa drei Jahren auf die Ukrainer und siegten mit 31:24. Mittlerweile erhöhte sich jedoch bei Zaporozhye die Qualität der Mannschaft, weshalb der HC in der vergangenen Spielzeit sogar ins Achtelfinale der Champions-League einzog. "Wenn ich mir unseren Kader anschaue, glaube ich, dass wir mindestens so gut abschneiden können wie in der letzten Saison", erklärte Gäste-Coach Gintaras Savukynas.
20:23
"Wir werden nicht auf die Tabelle schauen und denken, was passieren könnte", sagte Maik Machulla im Vorfeld der Partie. "Vielmehr wollen wir auch in der angespannten Situation eine Leichtigkeit bewahren, Spaß auf der Platte haben und die Zuschauer mitnehmen", fuhr der SG-Coach fort und peilt den ersten Sieg der Flensburger in der Königsklasse an. Der knappe 30:29-Erfolg am Sonntag gegen den TVB 1898 Stuttgart sollte den Norddeutschen nach zuvor drei Pleiten hintereinander neuen Aufschwung geben.
20:11
Auf einen denkbar schlechter Start blicken die Flensburger in der Gruppe B zurück. Mit der mageren Ausbeute von einem Zähler nach fünf Spielen befinden sich die Norddeutschen ganz am Ende der Tabelle. Einzig beim Heimspiel gegen Paris St. Germain (27:27) konnte die Mannschaft von Trainer Maik Machulla auf der internationalen Ebene bisher nachhaltig überzeugen. Zaporozhye sammelte im Gegensatz dazu immerhin schon vier Punkte und steht damit zwei Plätze vor der SG.
20:00
Hallo und herzlich willkommen zum sechsten Spieltag in der EHF-Champions-League! Die SG Flensburg-Handewitt trifft auf den HC Motor Zaporozhye aus der Ukraine. Los geht’s in der Flens-Arena um 20:45 Uhr.