Direkt zum Inhalt

Liveticker | Fußball Premier League: Newcastle gegen Liverpool - Liveticker - 35. Spieltag - 2021/2022 | Live und Ergebnisse

Liveticker

Premier League, Fußball - 35. Spieltag

13:30
Beendet
Newcastle United
0:1
Liverpool FC
0:1
Stadion
St James' Park
Zuschauer
52.281
Schiedsrichter
Andre Marriner
Vorherige Element anwählen
Nächste Element anwählen
90.
15:23
Fazit:
Das war’s! Der FC Liverpool macht es zwar unnötig spannend, bringt den 1:0-Erfolg gegen Newcastle United aber letztlich ziemlich locker über die Zeit. Schon im ersten Durchgang besorgte Naby Keïta den goldenen Treffer des Tages, der die Reds im Fernduell gegen Manchester City im Rennen um die Meisterschaft hält. Nach dem Seitenwechsel sind die Magpies offensiv kaum mehr in Erscheinung getreten, wohingegen die Mannschaft von Jürgen Klopp eine ganze Reihe an besten Möglichkeiten zur Entscheidung liegen gelassen hat. Während für den LFC schon am Dienstag das wichtige Champions League-Rückspiel gegen Villarreal ansteht, geht es für die Nordengländer am kommenden Wochenende im nächsten Topspiel gegen Manchester City weiter.
90.
15:23
Spielende
90.
15:23
Die Partie endet mit einer guten Freistoßposition der Gäste aus dem Zentrum! Liverpool hat bei der Ausführung natürlich alle Zeit der Welt, schließlich nagelt Fabinho das Leder weit über den Querbalken.
90.
15:20
Einmal mehr winkt Alisson am heutigen Nachmittag ein Arbeitstag ohne Gegentreffer. Bereits in zehn der vergangenen 13 Spielen konnte der LFC-Torhüter seinen Kasten sauber halten - eine schlichtweg beeindruckende Bilanz.
90.
15:19
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
89.
15:17
Es deutet sich also an, dass Newcastle den Negativlauf gegen Liverpool am heutigen Nachmittag nicht brechen kann. Seit mittlerweile zehn Spielen warten die Magpies im englischen Fußball-Oberhaus auf einen Erfolg gegen die Gäste.
87.
15:16
Aus der Ferne sucht der bisher unauffällige Bruno Guimarães den Abschluss. Doch dabei erwischt der Brasilianer die Kugel nicht richtig, die deswegen recht zentral in die Hände von Alisson rollt.
85.
15:14
Jacob Murphy
Einwechslung bei Newcastle United: Jacob Murphy
85.
15:14
Emil Krafth
Auswechslung bei Newcastle United: Emil Krafth
84.
15:14
Die Chancenverwertung wird Jürgen Klopp sicherlich zu denken geben! Naby Keïta treibt den Ball durch das gesamte Mittelfeld und bedient links den mitgelaufenen Luis Díaz. Martin Dúbravka stoppt den Schuss des Offensivmannes in der kurzen Ecke.
82.
15:11
Die Gäste belagern den Strafraum der Nordengländer, kommen allerdings in der gefährlichen Zone nicht. Letztlich klärt Jamaal Lascelles auf dem linken Flügel gegen Diogo Jota die Situation.
79.
15:09
Wieder hält Martin Dúbravka seine Mannschaft im Spiel! Diogo Jota steht an der Sechzehnergrenze frei und donnert das Leder auf das rechte Eck. Mit einer Faust wehrt der Torhüter das Geschoss ab.
78.
15:08
Thiago
Einwechslung bei Liverpool FC: Thiago
78.
15:07
James Milner
Auswechslung bei Liverpool FC: James Milner
77.
15:06
Alisson zeigt gegen einen Alleingang des eingewechselten Chris Wood plötzlich einen starken Reflex - wegen der nächsten Abseitsstellung der Gastgeber bleibt Liverpool aber entspannt.
76.
15:05
Kristallisiert sich der traditionsreiche St. James' Park noch als Stolperstein für die Titelträume des LFC heraus? Derzeit spricht nicht viel dafür, denn die Angriffsbemühungen der Magpies sehen aktuell sehr zögerlich aus.
74.
15:03
Die Reds vergeben gerade hochkarätige Möglichkeiten im Minutentakt! Diesmal wird Diogo Jota in Szene gesetzt und scheitert aus etwa zwölf Metern sowie halbrechter Lage an Martin Dúbravka.
73.
15:01
Luis Díaz packt eine Hereingabe von der linken Grundlinie aus, die Mo Salah im Rückraum erreicht. Der folgende Abschluss der Ägypters ist zu unplatziert und bringt Martin Dúbravka nicht in Bedrängnis.
71.
15:00
Wenn Newcastle hier nicht noch eine gewaltige Leistungssteigerung auf das Feld zaubert, dann reißt eine beachtliche Serie - zuletzt haben die Nordengländer sechs Heimspiele hintereinander gewonnen.
69.
14:59
Fabinho
Einwechslung bei Liverpool FC: Fabinho
69.
14:59
Jordan Henderson
Auswechslung bei Liverpool FC: Jordan Henderson
69.
14:59
Mo Salah
Einwechslung bei Liverpool FC: Mo Salah
69.
14:59
Sadio Mané
Auswechslung bei Liverpool FC: Sadio Mané
69.
14:57
Sadio Mané
Gelbe Karte für Sadio Mané (Liverpool FC)
Für das harte Einsteigen gegen Martin Dúbravka sieht Sadio Mané den gelben Karton - das wäre eventuell sogar eine andere Farbe möglich gewesen.
68.
14:57
Von der rechten Fahne hebt James Milner einen Eckstoß in die Mitte und findet Virgil van Dijk. Dessen Kopfball will Sadio Mané vor der Linie noch abfälschen und trifft dabei Martin Dúbravka übel am Knie.
67.
14:55
Chris Wood
Einwechslung bei Newcastle United: Chris Wood
67.
14:55
Joe Willock
Auswechslung bei Newcastle United: Joe Willock
66.
14:54
Es zieht sich wie ein roter Faden durch die gesamte Begegnung hinweg, dass Newcastle immer wieder vollkommen unnötig ins Abseits rennt und sich damit selbst regelmäßig die Offensivszenen nimmt.
63.
14:52
Das muss das 2:0 sein! Joe Gomez spielt das Leder von rechts maßgenau an den Elfmeterpunkt, wo sich Sadio Mané freistehend für den Direktschuss entscheidet und die Kugel neben das Tor setzt - an der Seitenlinie kann es Jürgen Klopp nicht fassen.
62.
14:50
Schon im ersten Durchgang hat sich Fabian Schär am Knie verletzt und humpelt nun endgültig mit schmerzverzerrten Gesicht vom Platz. Jamaal Lascelles übernimmt fortan die Position des Schweizers in der Innenverteidigung.
61.
14:49
Jamaal Lascelles
Einwechslung bei Newcastle United: Jamaal Lascelles
61.
14:49
Fabian Schär
Auswechslung bei Newcastle United: Fabian Schär
60.
14:48
James Milner schickt Diogo Jota auf die Reise, der im linken Sechzehner auftaucht. Martin Dúbravka verschätzt sich und faustet den Ball auf den Fuß von Andrew Robertson. Der Schotte trifft wiederum aus größerer Distanz der verwaisten Kasten nicht.
58.
14:47
Die Mannschaft von Jürgen Klopp überlässt in dieser Phase zunehmend den Nordengländern die Kugel, zieht sich in die eigene Hälfte zurück und setzt in erster Linie auf gefährliche Kontergelegenheiten.
55.
14:44
Jonjo Shelvey legt sich das Leder für einen Freistoß rund 23 Meter vor dem Kasten zurecht. Der 30-Jährige visiert die Torwartecke an, doch James Milner wehrt den wuchtigen Schuss in der Mauer mit dem Kopf ab.
54.
14:42
Es wird langsam wieder äußerst hitzig auf dem Feld. Nahezu nach jeder Aktion wird auf beiden Seiten reichlich diskutiert, dieses Bild gab es auch schon vor dem Seitenwechsel in regelmäßigen Abständen.
51.
14:39
Joe Gomez
Gelbe Karte für Joe Gomez (Liverpool FC)
Joe Gomez wird wegen eines taktischen Fouls an Joe Willock verwarnt.
50.
14:38
Ganz alleine sucht der flinke Allan Saint-Maximin beinahe unermüdlich die Lücke in der LFC-Verteidigung, findet gegen sieben Gegenspieler aber selbstverständlich kein Durchkommen.
48.
14:37
Zu Beginn der zweiten Halbzeit lassen es beide Mannschaften vorerst ruhig angehen. Vor allem Liverpool wird auch in Hinblick auf das Halbfinal-Rückspiel in der Champions-League möglichst viele Kräfte sparen wollen.
46.
14:34
Weiter geht’s mit dem zweiten Durchgang im St. James' Park! Sowohl Eddie Howe als auch Jürgen Klopp nehmen unmittelbar nach der Pause keine personellen Veränderungen vor.
46.
14:33
Anpfiff 2. Halbzeit
45.
14:22
Halbzeitfazit:
Der FC Liverpool liegt zur Pause in einer kampfbetonten Begegnung bei Newcastle United mit 1:0 vorne! Unmittelbar nach dem Anpfiff begannen die Magpies zwar mit einer Drangphase, brachten den Kasten von Alisson aber nie ernsthaft in Gefahr. Dagegen warteten die Reds zunächst ab und legten schließlich nach rund zehn Minuten selbst in der Offensive los. Der Führungstreffer durch Naby Keïta war deswegen der verdiente Lohn für die Mannschaft von Jürgen Klopp, die in der Folge mehrere Möglichkeiten auf der zweiten Torerfolg vergeben hat - so ist auch für die Nordengländer nach dem Seitenwechsel noch alles möglich.
45.
14:18
Ende 1. Halbzeit
45.
14:18
Kurz vor dem Pausenpfiff legt die Mannschaft von Eddie Howe noch einmal den Vorwärtsgang ein. Letztlich endet der zaghafte Angriff aber mit einer versuchten Schwalbe von Miguel Almirón.
45.
14:16
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
43.
14:14
Joelinton
Gelbe Karte für Joelinton (Newcastle United)
Joelinton schubst gegen Diogo Jota zurück und sieht ebenfalls den gelben Karton.
43.
14:14
Diogo Jota
Gelbe Karte für Diogo Jota (Liverpool FC)
Diogo Jota geht Joelinton im Mittelfeld an und holt sich die erste Verwarnung der Partie ab.
42.
14:13
Glanzparade von Martin Dúbravka! Eine Hereingabe von rechts segelt an den Elfmeterpunkt, wo Diogo Jota zur Stelle ist und mit dem Kopf das linke Eck anvisiert. Der Keeper der Hausherren streckt sich und lenkt den Versuch sehenswert über die Latte.
41.
14:12
Newcastle sucht sich Virgil van Dijk als Pressingopfer aus. Das stört den Niederländer aber überhaupt nicht und löst sich am eigenen Sechzehner per Dribbling gegen drei Gegenspieler aus der Bedrängnis.
40.
14:10
Das Leder liegt erstmals im Tor der Reds, aber der Treffer zählt zurecht nicht! Infolge eines Steilpasses netzt Miguel Almirón ein, befand sich beim Zuspiel allerdings zwei Schritte im Abseits.
38.
14:09
Jetzt bietet sich dem LFC die Gelegenheit über einen Freistoß aus rund 25 Metern Torentfernung und halbrechter Lage. Jordan Henderson nimmt sich der Aufgabe an und verfehlt den Kasten deutlich.
35.
14:08
Die Gäste vergeben die Chance auf das 2:0! Ein eigener Freistoß der Magpies wird zum Boomerang, denn Luis Díaz startet den sofortigen Gegenstoß nach einem Ballverlust. Dabei ist der folgende Querpass des Offensivmannes eigentlich perfekt, doch Sadio Mané nutzt die freie Schussbahn aus 16 Metern nicht und scheitert an Martin Dúbravka.
32.
14:03
Im Mittelfeld prägen oftmals ziemlich ruppige Zweikämpfe das Geschehen auf dem Rasen. Eine mangelhafte kämpferische Einstellung kann man somit definitiv keiner Mannschaft unterstellen.
30.
14:01
Jonjo Shelvey hebt einen Freistoß von der rechten Seite in die Mitte. Am Fünfmeterraum springt Andrew Robertson in die Luft und befördert den Ball per Kopf aus dem eigenen Strafraum heraus.
28.
13:59
Eher zufällig kommt Allan Saint-Maximin im Zentrum an die Kugel und sendet ein kleines Lebenszeichen für die Hausherren. Dessen Distanzschuss kullert jedoch weit am linken Pfosten vorbei.
25.
13:57
Die Führung der Mannschaft von Jürgen Klopp ist keinesfalls unverdient. Nach verhaltenen Anfangsminuten sind die Reds immer stärker geworden, weshalb sich auch das Ballbesitzverhältnis inzwischen bei 75 Prozent zugunsten der Gäste eingependelt hat.
22.
13:53
Infolge des Treffers wurde Abwehrmann Fabian Schär lange am linken Knie behandelt und humpelt erst jetzt zurück auf den Platz. Vorerst scheint es beim Schweizer also weitergehen zu können.
19.
13:50
Naby Keïta
Tooor für Liverpool FC, 0:1 durch Naby Keïta
Die Reds führen, doch es wird reichlich diskutiert! Der Ausgangspunkt ist ein Zweikampf zwischen Fabian Schär und James Milner, der allerdings zurecht nicht abgepfiffen wird. Anschließend rollt das Leder auf den rechten Flügel zu Naby Keïta, der Tempo aufnimmt und per Doppelpass mit Diogo Jota in den Sechzehner zieht. Dort lässt sich der ehemalige Leipziger nicht mehr aufhalten, umkurvt Martin Dúbravka und schiebt aus fünf Metern ein.
16.
13:48
Joe Gomez spielt das Leder von der rechten Außenbahn nach innen zu Diogo Jota. Vor dem einschussbereiten Portugiesen rettet Emil Krafth in höchster Not am Fünfmeterraum - im Anschluss geht dann ohnehin die Fahne des Linienrichters hoch.
14.
13:45
Nach wie vor ist die Intensität überall auf dem Feld sehr hoch. Die Magpies haben sich aber infolge der mutigen Anfangsphase ein Stück weiter zurückgezogen und lauern nun auf geeignete Umschaltsituationen.
11.
13:41
Von der rechten Fahne schlägt James Milner einen Eckball ins Zentrum, der am Elfmeterpunkt herunter fällt. Der aufgerückte Virgil van Dijk wählt das volle Risiko und donnert den Ball in die Wolken.
9.
13:40
Wieder zeigen sich die Reds in der Offensive! Am rechten Sechzehnereck sucht Naby Keïta den Abschluss und verfehlt das lange Eck. Ein Querpass ins Zentrum wäre wohl sogar die bessere Wahl gewesen, denn dort stand unter anderem Andrew Robertson blank.
7.
13:38
Nach einer schönen Seitenverlagerung von Jordan Henderson will Andrew Robertson den Steilpass auf Sadio Mané spielen. Torhüter Martin Dúbravka eilt aus seinem Kasten heraus und fängt das Leder ab.
5.
13:37
Eine Freistoßflanke aus dem linken Halbfeld bringt Andrew Robertson in die Mitte. Dort können die Magpies nicht entscheidend klären, weshalb Diogo Jota die Kugel vor die Füße fällt. Aus zwölf Metern knallt der Portugiese den Schuss aber über den Querbalken hinweg.
3.
13:34
Die Mannschaft von Eddie Howe schraubt das Tempo gerade mächtig in die Höhe. Aus der Ferne lässt Jonjo Shelvey einen unplatzierten Warnschuss los, den Alisson locker festmachen kann.
2.
13:33
Sofort suchen die selbstbewussten Gastgeber den Weg nach vorne! Nach einer Hereingabe von der linken Seite taucht Joelinton am Elfmeterpunkt auf, wird aber von James Milner rechtzeitig gestört.
1.
13:31
Der Ball im St. James' Park rollt! Um die Einhaltung der Regeln kümmert sich Schiedsrichter Andre Marriner.
1.
13:31
Spielbeginn
13:14
Inmitten des Champions League-Halbfinals achtet LFC-Chefcoach Jürgen Klopp auf die Belastungssteuerung seines Teams und gibt einigen Leistungsträgern eine kleine Atempause - so sitzen beispielsweise Mo Salah, Thiago und Trent Alexander-Arnold zunächst nur auf der Bank.
12:59
Betrachtet man allein die Rückrundentabelle der Premier League, dann hat Newcastle nur drei Punkte weniger als Liverpool gesammelt und steht auf Rang drei. Seit Eddie Howe auf der Trainerbank der Nordengländer das Ruder übernommen hat, konnte sich der Verein zunehmend von den Abstiegsplätze lösen und sicherte souverän den Klassenerhalt. Der Respekt vor den Reds ist trotzdem riesig. "Wir spielen gegen eine hervorragende Mannschaft - wahrscheinlich die beste der Welt - und es ist eine große Chance für uns, zu sehen, wie weit wir gekommen sind", sagte Howe.
12:47
Auch Jürgen Klopp, der seinen Vertrag beim LFC vor zwei Tagen verlängert hat, ist der Aufwärtstrend der Magpies nicht entgangenen. "In dieser Saison haben sie kluge Schachzüge gemacht, wirklich gute Spieler geholt und einfach für Stabilität gesorgt. Und die Spieler, die vorher dort waren, konnten sich zu wirklich selbstbewussten Persönlichkeiten entwickeln", hebt der deutsche Coach hervor. Momentan scheinen die Reds aber nicht zu bremsen zu sein und ließen zuletzt in der Champions-League den FC Villarreal (2:0) sowie in der Liga den FC Everton (2:0) und Manchester United (4:0) abblitzen.
12:38
Das Titelrennen in England spitzt sich fünf Spieltage vor dem Saisonende immer weiter zu. Im Fernduell gegen Manchester City muss die Mannschaft von Jürgen Klopp nach wie vor auf einen Patzer des Rivalen hoffen, denn aktuell liegt Liverpool einen Zähler hinter den Skyblues und hat die Meisterschaft nicht mehr in der eigenen Hand. Ein Selbstläufer dürfte die heutige Begegnung für die Reds allerdings kaum werden, da sich auch Newcastle in einer herausragenden Verfassung befindet. Zuletzt feierten die Magpies vier Siege hintereinander und haben sich dadurch auf Platz neun verbessert.
12:30
Hallo und herzlich willkommen zur Premier League am Samstagmittag! Der FC Liverpool will im Kampf um die Meisterschaft bei Newcastle United die nächsten wichtigen Punkte holen. Anstoß im St. James' Park ist um 13:30 Uhr.