Kreisvorsitzender Fischer: Oberligist SC Hassel wirtschaftete schlecht

Kreisvorsitzender Fischer: Oberligist SC Hassel wirtschaftete schlecht

Sportschau | 16.05.2018 | 01:21 Min.

Gelsenkirchens Kreisvorsitzender Christian Fischer kritisiert: Statt sein Geld in die Jugendarbeit zu investieren, leitete es der SC Hassel in die Taschen der Spieler der 1. Mannschaft. Das hat sich gerächt.

Darstellung: