Tor des Monats Bild

Juli 2014 - Mario Götze

Tor des Monats Juli 2014, Mario Götze

Juli 2014 - Mario Götze

Mario Götze, Deutsche Nationalmannschaft/FC Bayern München, war mit seinem 1:0 in der 113. Minute der Matchwinner am 13.07.14 im WM-Finale gegen Argentinien. Der Treffer wurde auch zum Tor des Jahres 2014 gewählt.

Der Münchener beerbte den besten WM-Torschützen aller Zeiten – Miroslav Klose – als er in der 88. Minute eingewechselt wurde. Und das erben ging weiter… Helmut Rahn, Gerd Müller, Andreas Brehme und jetzt auch Mario Götze. Ein Tor für die Ewigkeit und die Eintrittskarte in diesen ganz illustren Kreis der Weltmeistermacher. Neben der sportlichen Bedeutung ist dieses Tor aber auch ein optischer Hochgenuss. Flanke vom Vorgänger beim TdM – André Schürrle – Annahme mit der Brust und Volleyvollendung mit links. Sportlich, nach drei Meisterschaften und zwei Pokalsiegen bereits der sechste Titel für den 22jährigen.

Aus rechtlichen Gründen dürfen wir das Video dieses Tores leider nicht im Internet zeigen.

Darstellung: