Tor des Monats Bild

April 2014 - Florian Dick

Tor des Monats April 2014, Florian Dick

April 2014 - Florian Dick

Florian Dick (1. FC Kaiserslautern) am 20.04.2014 im Spiel der 2. Bundesliga gegen den FSV Frankfurt in der 23. Minute zum 1:1, Endstand war 3:2.

Fünf Weitschusstore buhlten im April um die kleine goldene Tor-des-Monats-Medaille. Florian Dicks Treffer war den anderen deshalb deutlich überlegen, weil der Pfälzer mit seiner Volleyabnahme aus gut 20 Metern den höchsten Schwierigkeitsgrad gewählt hatte.

Dick zitierte mit diesem Kunsthammer die ganz großen seiner Zunft: auch Lothar Matthäus (November 1992) und Arjen Robben (April 2010) hatten sich für ganz ähnliche Ecken-Volley-Abnahmen das TdM-Prädikat verdient.

Aus rechtlichen Gründen dürfen wir das Video dieses Tores leider nicht im Internet zeigen.

Darstellung: