Wintersport-News: Klaebo fällt mit gebrochenem Finger aus

Johannes Klaebo bei der Tour de Ski

Wintersport-News: Klaebo fällt mit gebrochenem Finger aus

+++ Langlauf: Klaebo fällt mit gebrochenem Finger aus +++ Countdown für WM der Eisstockschützen in Regen +++

Langlauf: Klaebo fällt mit gebrochenem Finger aus

Norwegens Skilangläufer Johannes Klaebo hat sich beim privaten Kräftemessen an einer Boxmaschine einen Finger gebrochen und fällt deshalb bis auf Weiteres im Weltcup aus. Er sei mit drei Freunden beim Bowling gewesen, woraufhin sie die Maschine entdeckt hätten, berichtet der 23-Jährige in einem Video auf seinem Youtube-Kanal. Bei einem Schlag sei er abgerutscht und habe die Kante einer daneben befindlichen Maschine aus Eisen getroffen. "Ich bin ein Wettbewerbsmensch, der es liebt, sich zu messen. Gestern hat mich das bestraft", sagte Klaebo.

Wie lange der Norweger ausfällt, ist unklar. Seine Hand darf er zunächst bis zum 13. Februar nicht belasten. Bis dahin muss er eine Schiene um Mittel- und Ringfinger tragen. Klaebo liegt hinter dem Russen Alexander Bolschunow auf Rang zwei im Gesamt-Weltcup.

Dieses Element beinhaltet Daten von Instagram. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Countdown für WM der Eisstockschützen in Regen

Knapp einen Monat vor Beginn der Eisstock-Weltmeisterschaft im bayerischen Regen (3. bis 14. März) sind die Vorbereitungen, u.a. der Bau einer neuen Weitschießbahn, abgeschlossen. Der Ticketverkauf verläuft dagegen noch nicht ganz so gut wie erhofft, jedenfalls in Deutschland: "Momentan schaut es so aus, als wenn die Österreicher eine Heim-WM erleben, da viele Tickets bereits ins Nachbarland verkauft wurde“, so die OK-Vorsitzende Manuela Hallhuber in einer Pressemitteilung.

Wer genau für Deutschland an den Start gehen wird, entscheidet sich an den kommenden Wochenenden: Dann finden, ebenfalls in Regen, die Ausscheidungen des Deutschen Eisstock Verbandes statt. U.a. mit dabei: Thomas Elsenbach vom EC Saßbach. Der Routinier, der 2009 in Regen Europameister wurde, möchte es noch einmal wissen und endlich auch den WM-Titel gewinnen.

red | Stand: 04.02.2020, 14:16

Darstellung: