Das Drama um DDR-Flüchtling und Skispringer Claus Tuchscherer

Das Drama um DDR-Flüchtling und Skispringer Claus Tuchscherer

Sportschau 22.11.2020 55:07 Min. Verfügbar bis 21.12.2020 Das Erste

Claus Tuchscherer, erfolgreicher Kombinierer aus der DDR, setzt sich bei Olympia 1976 nach Österreich ab. Dort wird er Spezialspringer, geht 1978 als Gold-Mitfavorit in die WM - und dann löst sich im Flug ein Ski. Der preisgekrönte Film über ein bewegendes Sportler-Schicksal.

Weitere Audios und Videos zum Wintersport

Darstellung: