analyse

Neue Features Sportschau-Artikel

Stand: 30.05.2022 09:10 Uhr

Die Sportschau ist eine regelmäßige Sportsendung der ARD, die vom WDR in Köln produziert und im Fernsehsender Das Erste seit 4. Juni 1961 ausgestrahlt wird.

Neben der Samstagsausgabe, in der Zusammenfassungen der Spiele der Fußball-Bundesliga gezeigt werden, gibt es auch eine Sonntagsausgabe, die über aktuelle Sportereignisse aus verschiedenen Sportarten berichtet.

Eingebettes Video

Die neue Sportschau-App

Sportschau, 27.08.2021 22:30 Uhr

Verlinktes Video

Die Sportschau-App ist kostenlos in den Stores verfügbar. Hier gibt es alles aus der Welt des Sports: Nachrichten, Analysen, Hintergründe und ein umfassenden Live-Angebot - mit allen Spielen der ersten und zweiten Liga im Live-Audiostream.

Eingebettes Audio

Tobias Schäfer, Sportschau Daily - das FIFA WM Update, 14.02.2022 00:10 Uhr

Verlinktes Audio

Sportschau, 20.02.2022 09:54 Uhr

Die Erstausstrahlung der Sportschau fand am 4. Juni 1961 auf ARD 2 statt. Über Fußball wurde in den ersten acht Wochen überhaupt nicht berichtet, und erst mit dem Start der Fußball-Bundesliga 1963 wurde die Sendung auf den Samstag verlegt. Am Sonntag gab es eine zweiteilige Sportschau, in der Sportarten wie Pferderennsport, Reiten, Handball, Volleyball und Tischtennis im Mittelpunkt standen. Lange Zeit galt Sachlichkeit als oberstes Ziel, was unter anderem durch die Wahl zum Tor des Monats seit 1971 etwas aufgelockert wurde. Erster Sieger war Gerhard „Gerd“ Faltermeier, dessen Tor vom 28. März 1971 als bestes ausgewählt wurde.

Twitter

Facebook

Instagram