So läuft der Wintersport-Sonntag bei der Sportschau

Collage von Skispringer, Rodlerin, Rennfahrerin und Freestyler mit Berghintergrund

Wintersport-Fahrplan

So läuft der Wintersport-Sonntag bei der Sportschau

Am Königssee läuft an diesem Wochenende die erste WM - die Rennrodler sind im Eiskanal unterwegs. Außerdem sind die Langläufer, Kombinierer und Skispringerinnen und Skispringer im Einsatz.

Sonntag, 31. Januar

StartzeitWettbewerbIn der Sportschau
11.30 UhrBob: 2. Lauf Vierer in Innsbruck-Igls13.25 Uhr
12.15 UhrNord. Kombination Einzel Männer: Das Springen in Seefeld12:40 Uhr
12.30 UhrSki alpin: 2. Lauf Slalom Männer in Chamonix13:05 Uhr
12.45 UhrEisschnelllauf: 500/1.000/3.000/5.000 m Männer und Frauen in Heerenveen18:18 Uhr
13.15 UhrSkispringen: Einzel Frauen Großschanze in Titisee-Neustadt14.55 Uhr
Ski alpin: Super-G Frauen in Garmisch-Partenkirchenauf Montag verschoben
13.30 UhrRodeln/WM: Team-Staffel am Königssee13.50 Uhr
13.30 UhrLanglauf: Sprint Männer und Frauen in FalunLivestream sportschau.de / 17.15 Uhr
14.00 UhrBob: Zweier der Frauen in Innsbruck-Igls18.10 Uhr
15.30 UhrNord. Kombination Einzel Männer: Der 15-km-Langlauf in Seefeld15:30 Uhr
15.30 UhrBob: Zweier der Frauen in Innsbruck-Igls18.10 Uhr
16.15 UhrSkispringen: Einzel Männer Großschanze Willingenab 16.10 Uhr
Leichtathletik Indoor-ISTAF in Düsseldorf14:40 Uhr
Snowboard-Parallel-Zusammenfassung Moskau10.30 Uhr

red | Stand: 30.01.2021, 08:13

Wintersport im TV

Darstellung: