Wir bauen eine Schanze - Mitmachen und gewinnen!

Unsere neue Skisprung-Challenge

Wir bauen eine Schanze - Mitmachen und gewinnen!

Die neue Skisprung-Saison hat begonnen - und unsere Challenge geht in die nächste Runde. Ihre Aufgabe: Bauen Sie eine Schanze - ob klein, ob groß, ob süß oder salzig, ob aus Schnee, aus Knete, Holz, oder ... Ihre Chance: Tickets mit Unterkunft und Anreise für ein WM-Wochenende.

War das ein kreativer Olympiawinter! Sie erinnern sich? Wir haben Sie in der vergangenen Saison aufgefordert, Schanzen zu bauen. Und Sie haben gebacken, geleimt, gefrickelt und geknetet. Wir waren von den vielen tollen Einsendungen und Ihre Fantasie schier begeistert. "Uns ist ein Herz aufgegangen", sagte ARD-Skisprung-Experte Dieter Thoma.

Und weil wir alle so viel Spaß hatten, dachten wir uns: Wir machen das in diesem Winter noch einmal. Und für die schönste Schanze gibt es wieder attraktive Preise.

Basteln, bauen, backen bis zum 24. Januar

Bunte Legosteine

Ein mögliches Baumaterial - Legosteine

Also: Ob aus Lebkuchen, Pappmaché, Holzspielzeug, Legosteinen - oder tatsächlich Schnee. Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Rühren Sie den Teig an! Kramen Sie im Keller nach altem Holz-Spielzeug! Sammeln Sie Altpapier und suchen Sie das beste Rezept für Pappmaché raus! Und dann kann es losgehen. Bauen Sie eine Schanze und dokumentieren Sie ihre architektonischen Höchstleistungen per Video und schicken Sie uns dieses dann. Einsendeschluss für Ihre Kreationen ist der 24. Januar 2019. Der oder die Gewinner werden dann am 3. Februar 2019 bekannt gegeben.

Tickets für WM-Skispringen in Innsbruck zu gewinnen

Als attraktiver Preis winkt den Siegern ein Besuch beim Skispringen. Für das WM-Springen von der Großschanze in Innsbruck am Samstag 23.2., winken zwei Tickets, eine Übernachtung für zwei Personen sowie die An- und Abreise mit der deutschen Bahn.

Anregungen aus dem Vorjahr

Hier ein paar Inspriationen und die Siegerschanze aus dem Vorjahr. Damals gewannen die kleinen Brüder Leon (5) und Jonas (2).

Wir bauen eine Schanze - einige Videos

Wir bauen eine Schanze - einige Bilder

Einige Bilder vom vergangenen Winter.

Skisprung-Challenge User-Einsendung

Bernd Gündel hat ein Modell der ersten Großschanze Deutschlands geschickt. Diese stand in Johanngeorgenstadt, das Modell steht beim ansässigen Sportverein WSV 08.

Bernd Gündel hat ein Modell der ersten Großschanze Deutschlands geschickt. Diese stand in Johanngeorgenstadt, das Modell steht beim ansässigen Sportverein WSV 08.

Mit viel Liebe und Detailversessenheit hat Familie Lubitz die Vogtlandarena in Klingenthal nachgebaut.

Dieses Modell stammt von Brian Biemer.

Kathleen Klauss hat mir ihrem Mann im Wohnzimmer einen Sprunghang nachgebaut.

Bianca Wüsten hat dieses Modell angefertigt.

Familie Broghammer aus Hardt hat ordentlich angepackt und eine schöne Schanze gebaut.

Magdalena hat sich gleich an die Arbeit gemacht und ihre Schanze mit Lego und Playmobil dekoriert.

Evelyn Langert hat eine Torte gebacken für den Trainer ihres Sohnes.

Stand: 17.11.2018, 15:00

Darstellung: