Althaus rückt auf Rang zwei der Raw Air Tour vor

Katharina Althaus

Lillehammer

Althaus rückt auf Rang zwei der Raw Air Tour vor

Skispringerin Katharina Althaus hat in der Qualifikation von Lillehammer den zweiten Platz belegt und ist damit auch in der Gesamtwertung der Raw Air Tour an die zweite Stelle gerückt. Nur eine war wieder einmal besser.

Die Norwegerin Maren Lundby hat am Montagabend (11.03.2019) das Qualifikationsspringen von der Großschanze in Lillehammer gewonnen. Mit ihrem Sprung auf 141,5 Meter distanzierte sie die Konkurrenz deutlich.

Katharina Althaus sprang 131 Meter und teilt sich damit den zweiten Platz mit der Slowenin Nika Krznar. Auch in der Gesamtwertung ist sie nun Zweite, da die bislang Führende, Daniela Iraschko-Stolz, schwächelte und lediglich Zehnte wurde.

Alle DSV-Springerinnen überstehen Qualifikation

In dem von kräftigem Rückenwind dominierten Springen qualifizierten sich auch alle anderen deutschen Springerinnen für den Wettbewerb am Dienstag (Sportschau.de ist ab 20 Uhr mit einem Live-Ticker dabei). Juliane Seyfarth (124 Meter) wurde Neunte und hat weiterhin alle Chancen, in der Endabrechnung der Tour mit aufs Podium zu kommen. Svenja Würth (120 Meter) belegte Rang 15, Carina Vogt musste sich mit 114 Metern und Platz 22 begnügen, Anna Rupprecht (110 Meter) landete auf Rang 34. Nicht mehr dabei ist Team-Weltmeisterin Ramona Straub, die am Wochenende in Oslo gestürzt war und mit Kniebeschwerden vorzeitig aus Skandinavien abreisen musste.

Ersatmals Raw Air für Frauen

Die Wettkampfserie, bei der es um ein Preisgeld von 35.000 Euro für die Siegerin geht, wird in diesem Jahr erstmals auch von den Frauen ausgetragen. Die Tour ist jedoch kürzer als bei den Männern, die Stationen sind Oslo, Lillehammer und Trondheim.

Zwischenstand nach 4 von 9 Springen

  • 1. Maren Lundby (Norwegen) 473,3 Punkte
  • 2. Katharina Althaus (Deutschland) 458,2
  • 3. Daniela Iraschko Stolz (Österrreich) 447,7
  • 4. Juliane Seyfarth (Deutschland) 441,0
  • 5. Sara Takanashi (Japan) 439,7
  • 6. Chiara Hölzl (Österreich) 420,6
  • ...
  • 13. Carina Vogt (Deutschland) 364,2
  • 23. Svenja Würth (Deutschland) 299,7
  • 26. Anna Rupprecht (Deutschland) 271,6

Zeitplan Raw-Air-Tour der Frauen

Oslo


Lillehammer

  • Montag, 11, März, 20.30 Uhr: Prolog
  • Dienstag, 12. März, 20.00 Uhr: Einzelspringen

Trondheim

  • Mittwoch, 13. März: 20.30 Uhr: Prolog
  • Donnerstag, 14. März: 14.00 Uhr: Einzelspringen

Thema in Das Erste, Sportschau am 12.03.2019, 15.05 Uhr

dko/dpa/sid | Stand: 11.03.2019, 21:52

Darstellung: