Suter zu Super-G: "Fahre tendenziell lieber vorne, damit ich von den Anderen nicht so viel mitbekomme"

Suter zu Super-G: "Fahre tendenziell lieber vorne, damit ich von den Anderen nicht so viel mitbekomme"

Sportschau 09.02.2020 01:46 Min. Verfügbar bis 09.02.2021 Das Erste

Corinne Suter hat mit Startnummer Fünf auf der Kandahar eine fabelhafte Zeit hingelegt, zwei Starterinnen nach ihr stürzte dann Viktoria Rebensburg. Am ARD-Mikrofon spricht die Schweizerin über ihren Super-G in Garmisch-Partenkirchen.

Weitere Audios und Videos zum Wintersport

Darstellung: