Thomas Dreßen fühlt sich vor seinem Comeback "krank"

Thomas Dreßen in Lake Louise

Ski alpin

Thomas Dreßen fühlt sich vor seinem Comeback "krank"

Skirennfahrer Thomas Dreßen hat vor seinem geplanten Comeback im Weltcup einen gesundheitlichen Rückschlag erlebt. Er sei ein "bisschen angeschlagen und krank", sagte er nach dem ersten Abfahrtstraining im kanadischen Lake Louise.

Am Samstag (30.11.2019) findet die erste Abfahrt des Alpinwinters statt, bei der der Kitzbühel-Sieger von 2018 eigentlich dabei sein will. Nach dem ersten Training sagte der 26-Jährige allerdings, er sei ein "bisschen angeschlagen und krank". Dreßen ergänzte: "Gesundheitlich ist es nicht so berauschend. Ich hoffe, dass bis zum Rennen am Samstag alles gut ist. Es gibt schon noch Luft nach oben."

Ein Jahr nach dem schweren Sturz

Am 30. November 2018 war der Mittenwalder beim Weltcuprennen in Beaver Creek (USA) schwer gestürzt und hatte sich neben einer komplexen Knieverletzung mit Kreuzbandriss, beschädigtem Außen- und Innenband sowie Meniskus eine Schulterluxation zugezogen.

Die deutschen Aufgebote für Killington und Lake Louise

Damen/Riesenslalom: Lena Dürr (SV Germering), Viktoria Rebensburg (SC Kreuth), Marlene Schmotz (SC Leitzachtal)
Damen/Slalom: Christina Ackermann (SC Oberstdorf), Lena Dürr (SV Germering), Marlene Schmotz (SC Leitzachtal), Marina Wallner (Sportclub Inzell)
Herren/Abfahrt: Romed Baumann (WSV Kiefersfelden), Klaus Brandner (WSV Königssee), Thomas Dreßen (SC Mittenwald), Josef Ferstl (SC Hammer), Andreas Sander (SG Ennepetal), Manuel Schmid (SC Fischen), Dominik Schwaiger (WSV Königssee)
Herren/Super-G: Die sechs Startplätze im Super-G werden durch Trainerentscheid nach den Trainings und der Abfahrt vergeben.

Ski Alpin Porträtbild Thomas Dreßen

Thomas Dreßen

Weltcups im Ticker und Livestream

Samstag ab 15:45 Uhr: 1. Lauf - Riesenslalom, Damen im Ticker und Stream, ab 19:00 Uhr : 2. Lauf - Riesenslalom, Damen im Ticker und Stream.
Samstag ab 20:15 Uhr: Abfahrt, Herren im Ticker und Stream.
Sonntag ab 15:45 Uhr: 1. Lauf - Slalom, Damen im Ticker, ab 19:00 Uhr : 2. Lauf - Slalom, Damen im Ticker und Stream.
Sonntag ab 20:15 Uhr: Super G, Herren im Ticker und Stream.

dpa/mlö | Stand: 29.11.2019, 10:40

Ski Alpin | Weltcupstand Damen

NamePkt
1.Federica Brignone1378
2.Mikaela Shiffrin1225
3.Petra Vlhová1189
4.Corinne Suter837
5.Marta Bassino817

Ski Alpin | Weltcupstand Herren

NamePkt
1.Aleksander Aamodt Kilde1202
2.Alexis Pinturault1148
3.Henrik Kristoffersen1041
4.Matthias Mayer916
5.Vincent Kriechmayr794
Darstellung: