Straßer gelingt nächste grandiose Aufholjagd beim Slalom in Adelboden

Zweiter Platz in Adelboden: Straßer erneut furios Sportschau 10.01.2021 01:12 Min. Verfügbar bis 10.01.2022 Das Erste

Weltcup in Adelboden

Straßer gelingt nächste grandiose Aufholjagd beim Slalom in Adelboden

Nachdem er den ersten Lauf beim Slalom in Adelboden auf Rang zwölf beendet hatte, versprach Linus Straßer eine Steigerung. Beim entscheidenden Durchgang löste der Sieger von Zagreb sein Versprechen ein und schob sich eindrucksvoll nach vorne.

Linus Strasser jubelt in Adelboden

Linus Strasser jubelt in Adelboden

Linus Straßer bezeichnet das Rennen am Chuenisbärgli als sein "Lieblingsrennen". Doch im ersten Lauf hatte der Münchner seine Probleme, war nur Zwölfter. Vor dem zweiten Durchgang kündigte der 28-Jährige aber an, "eine Schaufel draufzulegen". Und das gelang Straßer auch. Mit einer fast fehlerfreien und sehr gefühlvollen Fahrt ging er auf Aufholjagd. Wie in Zagreb, als er vom achten Platz zum Sieg fuhr, konnte der Münchner Platz um Platz gutmachen. Am Ende war es der zweite.

"Das war unerwartet. Habe mich zwar im zweiten Lauf besser gefühlt. Aber es war mehr ein Kampf als ein Genuss heute. Ich bin wirklich zufrieden. Ich hätte aber auch nichts dagegen, schom im ersten Durchgang weiter vorne zu sein", sagte Straßer.

Slalom in Adelboden - Straßer landet mit Platz zwei nächsten Coup

Sportschau 10.01.2021 01:09 Min. Verfügbar bis 10.01.2022 ARD


Nur einer war schneller: Der Österreicher Marco Schwarz lag 0,14 Sekunden vor Straßer. Dritter wurde der Brite Dave Riding (+0.15 Sek.).

Andere DSV-Fahrer nicht im zweiten Durchgang

Anton Tremmel (Rottach-Egern) auf Rang 33, David Ketterer (Donaueschingen/38.), Julian Rauchfuß (Mindelheim/41.), Fabian Himmelsbach (Sonthofen/42.) und Sebastian Holzmann (Oberstdorf/45.) verpassten den zweiten Durchgang.

nho | Stand: 10.01.2021, 18:01

Ski Alpin | Weltcupstand Damen

NamePkt
1.Petra Vlhová825
2.Michelle Gisin715
3.Marta Bassino623
4.Mikaela Shiffrin565
5.Sofia Goggia554

Ski Alpin | Weltcupstand Herren

NamePkt
1.Alexis Pinturault778
2.Aleksander Aamodt Kilde560
3.Marco Odermatt501
4.Marco Schwarz466
5.Filip Zubcic462
Darstellung: