Nachtslalom der Frauen am Dienstag in Schladming

Die Skipiste in Schladming

Ski Alpin

Nachtslalom der Frauen am Dienstag in Schladming

Der Nachtslalom in Flachau soll aufgrund der Empfehlung des Landes Salzburg verlegt werden. Dies gab der Österreichische Skiverband (ÖSV) am Donnerstag (06.01.) bekannt. Als neuer Austragungsort springt Schladming zur selben Zeit ein.

Der traditionelle Nachtslalom war für den 11. Januar in Flachau angesetzt. Aufgrund der hohen Inzidenz-Zahlen in Flachau hatte sich das Land Salzburg aber gegen eine Durchführung ausgesprochen. "Der Österreichische Skiverband nimmt diese Empfehlung sehr ernst und hat daher die Verlegung des Rennens beschlossen.", hieß es in einer ÖSV-Mitteilung. 

Schladming springt ein

Nach kurzer Suche ist der ÖSV in Schladming fündig geworden. Hier findet am Dienstag (11.01.2022) der Nachtslalom der Frauen statt.

Die weiteren Weltcupevents, die in der kommenden Woche in Salzburg stattfinden sollen (der Weltcup in Zauchensee vom 13. bis 16. Januar und der Snowboard-Weltcup in Bad Gastein von 11.-12. Januar 2022), sind davon nicht betroffen und finden wie geplant statt.

wp | Stand: 06.01.2022, 18:47

Darstellung: