Bassino gewinnt Riesenslalom in Kranjska Gora

Riesenslalom - der 2. Lauf der Frauen in Kranjska Gora - in voller Länge Sportschau 16.01.2021 01:01:23 Std. Verfügbar bis 16.01.2022 Das Erste

Weltcup

Bassino gewinnt Riesenslalom in Kranjska Gora

Beim Weltcup der alpinen Skifahrerinnen in Slowenien hat sich die Italienerin Marta Bassino den Sieg im Riesenslalom geholt. Zwei Mitfavoritinnen gingen überraschend leer aus.

Zum dritten Mal in dieser Saison steht Marta Bassino bei einem Riesenslalom ganz oben auf dem Podest. Auf dem Podkoren-Hang in Kranjska Gora verwies die Italienerin nach zwei Läufen die Französin Tessa Worley (+0,80 Sekunden) und die Schweizerin Michelle Gisin (+1,46 Sekunden) auf die Plätze. Bassino übernimmt damit auch die Führung im Disziplin-Weltcup.

Vlhova und Shiffrin gehen leer aus

Der eigentlich den Männern vorbehaltene Hang war bei knackigen Minustemperaturen schwierig zu fahren. Bassino kam auf der knüppelharten Piste mit Abstand am besten zurecht, führte bereits nach dem ersten Durchgang und baute ihren Vorsprung im Finale weiter aus. Hinter ihr wurde das Verfolgerfeld  noch einmal gehörig durcheinandergewirbelt.

So gingen die favorisierten Petra Vlhova und Mikaela Shiffrin leer aus. Die Slowakin Vlhova, noch Dritte nach dem ersten Durchgang, fuhr gewohnt kraftvoll, aber zu unruhig und landete auf Rang vier. Auch Shiffrin hatte bei Halbzeit als Vierte noch alle Chancen auf den Sieg. Im Finale konnte die US-Amerikanerin den von ihrem Trainer gesetzten Kurs nicht nutzen und fiel nach einer ganzen Serie kleinerer Fehler auf Platz sechs zurück.

Andrea Filser als DSV-Einzelkämpferin respektabel

Der DSV hatte nur eine Fahrerin am Start. Andrea Filser wurde respektable 22. Mit Startnummer 44 hatte sie sich als 23. ins Finale gefahren. Dort begann sie couragiert, lag in den Zwischenzeiten zunächst vorn, doch im letzten Drittel fuhr sie immer ein bisschen zu weit um die Tore, stellte die Ski immer wieder etwas quer und büßte dadurch eine noch bessere Platzierung ein. Rang 22 war dennoch Filsers bestes Saisonergebnis.

Riesenslalom - der 1. Lauf der Frauen in Kranjska Gora - in voller Länge Sportschau 16.01.2021 19:52 Min. Verfügbar bis 16.01.2022 Das Erste

Kranjska Gora im Nordwesten Sloweniens war für Maribor eingesprungen. Die Stadt in der slowenischen Steiermark hatte wegen Schneemangels absagen müssen. Am Sonntag steht ein zweiter Riesenslalom an. Start ist um 09.15 Uhr.

Stand: 16.01.2021, 15:30

Darstellung: