Überraschungssieg von Bassino im Riesenslalom

Ski Alpin aus Killington - der Riesenslalom der Damen Sportschau 01.12.2019 16:05 Min. Verfügbar bis 01.12.2020 Das Erste

Weltcup in Killinton

Überraschungssieg von Bassino im Riesenslalom

Marta Bassino hat überraschend den Riesenslalom im US-amerikanischen Killiongton gewonnen - es war der erste Welctcup-Sieg für die Italienerin. Viktoria Rebensburg aus Kreuth fuhr in die Top Ten.

Der zweite Riesenslalom der Saison endete ebenso wie der erste in Sölden mit einer Überraschung: Marta Bassino fuhr auf der wegen starken Windböen verkürzten Piste in Killington mit 1:38,19 Minuten die schnellste Zeit. Die 23-Jährige stand bislang erst einmal auf dem Podest. Im Januar wurde sie Dritte beim Riesenslalom am Kronplatz (ITA). Die Italienerin siegte vor ihrer Landsfrau Federica Brignone (+0,26 Sek.) und der US-Amerikanerin Mikaela Shiffrin (+0,29 Sek.).

Rebensburg mit Podestchancen

Beim Auftakt in Sölden kam Viktoria Rebensburg nur auf einen enttäuschenden 13. Platz, in Killington wollte sie ein besserers Ergebnis einfahren. Die Kreutherin leistete sich im zweiten Durchgang ein paar Fehler und wurde Siebte (+0,98 Sek.) - immerhin ein Top-Ten-Platz für die Kreutherin und eine deutliche Leistungssteigerung zu Sölden.

Marlene Schmotz (SC Leitzachtal) sammelte wertvolle Weltcup-Punkte. Nach einer mutigen ersten Fahrt brachte sie auch im zweiten Durchgang einen guten Lauf ins Ziel. Sie landete auf dem 21. Platz (+2,44 Sek.). Lena Dürr (SV Germering), in Sölden noch auf Rang 18, schaffte es nicht in den zweiten Durchgang.

Die Überraschungssiegerin von Sölden, Alice Robinson aus Neuseeland, schied nach einem Sturz im ersten Lauf aus.

dpa/sid/nho | Stand: 30.11.2019, 20:00

Ski Alpin | Weltcupstand Herren

NamePkt
1.Mikaela Shiffrin472
2.Viktoria Rebensburg235
3.Michelle Gisin185
3.Corinne Suter185
5.Nicole Schmidhofer168

Ski Alpin | Weltcupstand Herren

NamePkt
1.Matthias Mayer233
2.Vincent Kriechmayr212
3.Dominik Paris204
4.Henrik Kristoffersen193
5.Beat Feuz192
Darstellung: