Skeleton-Duo Lölling/Gassner gewinnt Gold bei Mixed-Premiere

Skeleton-WM - Stimmen zum Mixed-Team-Gold aus Altenberg Sportschau 01.03.2020 04:30 Min. Verfügbar bis 01.03.2021 Das Erste

WM in Altenberg

Skeleton-Duo Lölling/Gassner gewinnt Gold bei Mixed-Premiere

Dritter Titel im dritten Wettbewerb für die deutschen Skeletonis. Nach den Einzel-WM-Titeln von Christopher Grotheer und Tina Herrmann siegte das Duo Jacqueline Lölling/Alexander Gassner im neu geschaffenen Mixed-Team-Wettbewerb.

Bei der Premiere im Mixed-Team siegten am Sonntag (01.03.20) Jacqueline Lölling von der RSG Hochsauerland und Alexander Gassner. "Die Bedingungen waren top. Wir sind super happy mit dem Ergebnis", sagte Gassner am Sportschau-Mikrofon.

In 1:55,39 Minuten lag das deutsche Duo eine Hundertstelsekunde vor Kanada. Dritte wurde das Team aus Italien (0,43 Sekunden zurück). Die beiden Einzelweltmeister Tina Hermann und Christopher Grotheer konnten ihre Leistungen der vergangenen zwei Tage nicht bestätigen und belegten den fünften Rang (0,69 Sekunden). Hermann, die im Einzel im zweiten Lauf überragt hatte, nahm die Schuld auf sich: "Die Bedingungen waren nicht optimal, aber ich glaube schon, dass ich daran schuld war. Daher habe ich mich entschuldigt."

Premiere für den Wettbewerb

Bei dem neuen Format, das bis zu den nächsten Titelkämpfen noch weiterentwickelt werden soll, bildeten die zwei besten nationalen Piloten der Einzelwettbewerbe jeweils ein Team. Dabei startete zunächst die Pilotin - wenn sie im Ziel war, fuhr der Pilot los. Die beiden Zeiten wurden addiert; es wurde nur ein Lauf gefahren.

Skeleton-WM - der Mixed-Team-Wettbewerb aus Altenberg Sportschau 01.03.2020 19:03 Min. Verfügbar bis 01.03.2021 Das Erste

Perfekter Abschluss für deutsche Skeletonis

Für die deutschen Skeletonis rundete der neu geschaffene Wettbewerb ein perfektes Wochenende im Erzgebirge ab. Zunächst hatten Grotheer, Axel Jungk und Gassner am Freitag (28.02.20) einen historischen Dreifach-Erfolg in der Herren-Konkurrenz gefeiert. Herrmann hatte einen Tag später ihren Titel bei den Damen erfolgreich verteidigt. Lölling verpasste als Viertplatziere nur knapp eine Medaille.

Skeleton-WM - die Entscheidung zwischen Hermann und Gilardoni Sportschau 29.02.2020 04:22 Min. Verfügbar bis 28.02.2021 Das Erste

Abschlussveranstaltung Viererbob

Als letzte Veranstaltung der Bob- und Skeleton-WM in Altenberg findet am Sonntagnachmittag der dritte und vierte Lauf der Viererbobs statt. Start des 3. Rennlaufs ist 13 Uhr, der 4. beginnt um 14 Uhr.

Das WM-Wunder der Skeleton-Herren Sportschau 29.02.2020 07:56 Min. Verfügbar bis 28.02.2021 Das Erste

msc | Stand: 01.03.2020, 12:35

Darstellung: