Rodeln - Deutsche Männer verpassen das Podium deutlich

Rodeln - Deutsche Männer verpassen das Podium deutlich

Sportschau 19.01.2020 00:34 Min. Verfügbar bis 19.01.2021 Das Erste

Felix Loch musste sich nach Platz 15 die Kritik seines Vaters und Trainers Norbert Loch anhören. Insgesamt war es ein enttäuschendes Rennen für die deutschen Männer, bei denen Johannes Ludwig mit Platz acht bester Deutscher war.

Weitere Audios und Videos zum Wintersport

Darstellung: