Boykott in Winterberg - Rennrodel-Doppelsitzer fahren nicht

Boykott in Winterberg - Rennrodel-Doppelsitzer fahren nicht

Sportschau 21.02.2020 00:39 Min. Verfügbar bis 21.02.2021 ARD Von Luise Kropff

Wegen der Sicherheitsbedenken der Sportler boykottieren die deutschen Rennrodel-Doppelsitzer den Weltcup in Winterberg. Der Zustand der Bahn war bereits der Grund für einige Verletzungen im Training.

Weitere Audios und Videos zum Wintersport

Darstellung: