Langlauf: Katharina Hennig läuft in Val di Fiemme aufs Podium

Langlauf: Katharina Hennig läuft in Val di Fiemme aufs Podium

Sportschau 03.01.2020 00:57 Min. Verfügbar bis 03.01.2021 Das Erste

Langläuferin Katharina Hennig ist auf der fünften Etappe der Tour de Ski in Val di Fiemme/Italien erstmals in ihrer Karriere zu einem Podestplatz in einem Einzelweltcup gelaufen. Während Hennig nach Platz drei "sprachlos" war, gab Bundestrainer Peter Schlickenrieder die weitere Marschroute vor: "Wir müssen weiter hart arbeiten."

Weitere Audios und Videos zum Wintersport

Darstellung: