Beckert zu den 10.000 Metern: "Man steht neben dem Podium und hat nichts"

Beckert zu den 10.000 Metern: "Man steht neben dem Podium und hat nichts"

Sportschau | 09.02.2019 | 01:27 Min. | Verfügbar bis 09.02.2020 | Das Erste

Patrick Beckert hat um zwei tausendstel Sekunden einen Podestplatz bei der Heim-WM verpasst. Auch wenn seine Zeit hervorragend war, ist der Eisschnellläufer im ARD-Interview sehr enttäuscht.

Darstellung: