Kripps bricht deutsche Dominanz im Viererbob

Viererbob aus Lake Placid - der 2. Lauf der Herren Sportschau 14.12.2019 54:06 Min. Verfügbar bis 14.12.2020 Das Erste

Bob-Weltcup in Lake Placid

Kripps bricht deutsche Dominanz im Viererbob

Die Dominanz der deutschen Vierbob-Piloten ist gebrochen: Der Kanadier Justin Kripps gewann den Weltcup in Lake Placid vor dem Letten Oskars Kibermanis. Francesco Friedrich und Johannes Lochner wurden zeitgleich Vierte.

"Ich bin beim Einstieg hängengeblieben. Aber wir verlieren vor allem untenraus. Wir müssen schauen, woran das liegt. Vielleicht hat uns ja das Wetter nicht in die Karten gespielt", sagte Francesco Friedrich (Oberbärenburg), der vor einer Woche an gleicher Stelle noch zweimal triumphiert hatte, im Livestream von sportschau.de. Auch der Österreicher Benjamin Maier schob sich dank einer Klassefahrt im zweiten Lauf noch an dem Deutschen vorbei und schnappte ihm so den Podestplatz weg.

Lochner und Friedrich verlieren die Zeit unten

Johannes Lochner (Stuttgart) verbesserte sich im zweiten Lauf immerhin noch vom fünften auf den geteilten vierten Rang. Aber auch er konnte den im ersten Lauf zeitgleichen Maier nicht halten. 13 Hundertstelsekunden war der Österreicher im Ziel schneller als die beiden deutschen Schlitten. Vor allem im Schlussteil war Maier deutlich schneller.

Hafer überrascht mit Platz acht

"Unser Start war gut, aber unten haben wir Zeit verloren", analysierte Lochner, der im zweiten Lauf eine bessere Linie fand als noch im ersten. Woran es genau gelegen hat, wusste aber auch er so kurz nach dem Rennen noch nicht. Müssen wir noch analysieren." Erfreulich: Mit Christoph Hafer (Bad Feilnbach/+ 1,21) landete ein weiterer Deutscher als Achter in den Top Ten. Bei Halbzeit noch Zwölfter, verbesserte er sich im zweiten um vier Plätze und zeigte, dass mit ihm zu rechnen ist.

Schon im vergangenen Winter waren die deutschen Vierer einzig in Lake Placid geschlossen am Podest vorbeigefahren.

Zweier- und Viererbob vom Lake Placid Sportschau 15.12.2019 28:59 Min. Verfügbar bis 15.12.2020 Das Erste

wp | Stand: 14.12.2019, 18:35

Wintersport im TV

Heute
Do
Fr
Sa
So
Mo
Di
Darstellung: