Preuß bei Eckhoff-Sieg mit bestem Saisonergebnis

Hanna Öberg, Tiril Eckhoff, Franziska Preuß in Nove Mesto

Weltcup in Nove Mesto

Preuß bei Eckhoff-Sieg mit bestem Saisonergebnis

Mit einer gewohnt starken Leistung hat sich Tiril Eckhoff im Massenstart von Nove Mesto souverän durchgesetzt. Besonders breit war aber auch das Grinsen bei Franziska Preuß, die ihren ersten Einzel-Podestplatz in dieser Saison erreichte.

Tiril Eckhoff (NOR) hat das vorletzte Massenstart-Rennen dieser Weltcup-Saison eindrucksvoll für sich entschieden. Im tschechischen Nove Mesto lief sie am Sonntag (08.03.2020) nach 12,5 Kilometern in der Loipe und vier Schießeinlagen (ein Fehler) als Erste über die Ziellinie - es war Eckhoffs siebter Saisonsieg. Platz zwei ging an die Schwedin Hanna Öberg, die nach einem Schießfehler mit 25,3 Sekunden Rückstand ins Ziel kam.

Preuß mit bestem Saisonergebnis - Herrmann und Hinz abgeschlagen

Auch beim Deutschen Skiverband (DSV) gab es strahlende Gesichter. Der Grund: Franziska Preuß erreichte das Ziel als Dritte (+32,4 sek) und feierte damit ihren ersten Einzel-Podestplatz in dieser Saison. "Es freut mich total, dass es endlich mal wieder für vorne gereicht hat. Ich bin sehr erleichtert", so Preuß im ZDF. Sprintsiegerin Denise Herrmann musste sich hingegen nach fünf Fehlern mit Rang zwölf (+1:24,2 min) zufrieden geben. Vanessa Hinz, WM-Zweite im Einzel, kam nach drei Strafrunden sogar nur als 21. (+2:46,3) ins Ziel.

Biathlon - Tirill Eckhoff und Johannes Thingnes Bö siegreich Sportschau 08.03.2020 01:35 Min. Verfügbar bis 08.03.2021 Das Erste

Drei Podestplätze für DSV in Nove Mesto

Damit beenden die deutschen Damen den Geister-Weltcup mit drei Podestplätzen, nachdem es in der Staffel zu Rang drei gereicht hatte. Beim ersten Weltcup unter Ausschluss der Zuschauer waren die Ränge in der WM-Arena von 2013 wegen der Sorge vor einer Ausbreitung des Coronavirus an allen vier Wettkampftagen leer geblieben.

Thema in: DLF Sport aktuell, 08.03.2020, 22.50 Uhr

ten/dpa | Stand: 08.03.2020, 12:30

Darstellung: