Dahlmeier - "Fühle mich nicht als Olympiasiegerin"

Dahlmeier: "Es war eine relativ spontane Entscheidung" Sportschau 20.12.2018 01:05 Min. Verfügbar bis 20.12.2019 Das Erste

Vor dem Biathlon-Weltcup in Nove Mesto

Dahlmeier - "Fühle mich nicht als Olympiasiegerin"

Die weltcupfreie Zeit für Laura Dahlmeier ist zu Ende. Doch die Partenkirchnerin dämpft hohe Erwartungen.

"Ich möchte Spaß haben. Ich habe überhaupt keine große Erwartungshaltung" - Biathlon-Olympiasiegerin Laura Dahlmeier hat einen Tag vor ihrem Comeback beim Weltcup in Nove Mesto Hoffnungen auf eine Top-Platzierung eine Abfuhr erteilt.

"Ein paar schöne Rennen laufen"

In der ARD sagte die 25-Jährige, dass sie nach ihrer langen Verletzungspause noch immer nicht bei 100 Prozent sei: "Ich fühle mich nicht als amtierende Olympiasiegerin, die zurückkommt und die Welt retten muss. Ich möchte für mich ein paar schöne Rennen laufen", sagte die Garmisch-Partenkichnerin am Donnerstag (20.12.2018) im tschechischen Nove Mesto.

"Nicht gewusst, wann und ob ich zurückkomme"

Damen-Staffel Biathlon-WM Hochfilzen

Die 21-fache Weltcupsiegerin und Weltcup-Gesamtsiegerin von 2016/17 hatte nach verschiedenen Verletzungen und Entzündungen im Sommer wenig trainieren können. Nach einer Infektion musste sie im Oktober sogar einen kompletten Trainingsstopp einlegen. Den ersten Wettkampf in dieser Saison bestritt sie in der vergangenen Woche im IBU-Cup. Rückblickend sagt Dahlmeier: "Es war ein schwieriger Sommer für mich. Ich habe nicht gewusst, wann ich zurückkomme und ob ich überhaupt wieder Hochleistungssport auf dem Niveau betreiben kann, wie ich es gern machen würde."

Comeback am Freitag, 17.30 Uhr

Ihren ersten Weltcup-Wettkampf betrreitet sie am Freitag (21.12.2018). Ab 17.30 Uhr steht dann in Nove Mesto der Sprint an. Wir berichten per Livestream und Live-Ticker

Laura Dahlmeier steht vor Weltcup-Comeback Mittagsmagazin 20.12.2018 02:46 Min. Verfügbar bis 20.12.2019 Das Erste

Mehr zum Thema:

Thema in: Wintersport im Ersten, 20.12., ab 17.15 Uhr

dh | Stand: 20.12.2018, 14:11

Biathlon | Weltcupstand Damen

NameP
1.Dorothea Wierer904
2.Lisa Vittozzi882
3.Anastasiya Kuzmina870
4.Marte Olsbu Röiseland855
5.Hanna Öberg741

Biathlon | Weltcupstand Herren

NameP
1.Johannes Thingnes Bö1262
2.Alexander Loginow854
3.Quentin Fillon Maillet843
4.Simon Desthieux831
5.Arnd Peiffer802

Wintersport im TV

Heute
Do
Fr
Sa
So
Mo
Di
Darstellung: