Hildebrand sprintet in Salt Lake City auf Rang drei

Hildebrand läuft beim Sprint auf das Podest Sportschau 14.02.2019 01:38 Min. Verfügbar bis 14.02.2020 Das Erste

Biathlon-Weltcup

Hildebrand sprintet in Salt Lake City auf Rang drei

Beim Weltcup-Sprint im amerikanischen Salt Lake City konnte Franziska Hildebrand die beste deutsche Leistung abrufen. Die 31-Jährige sprintete auf Platz drei. Der Sieg ging an eine Norwegerin.

Den Sprint über 7,5 Kilometer gewann in 19:47,6 Minuten und ohne Fehlschüsse die Norwegerin Marte Olsbu Roeiseland. Die beste Laufzeit lieferte Kaisa Mäkäräinen ab. Die Finnin verpasste allerdings eine Scheibe und wurde nach einer Strafrunde mit 11,5 Sekunden Rückstand Zweite. Ein überragendes Resultat gelang Franziska Hildebrand (Clausthal-Zellerfeld). Die 31-Jährige empfahl sich treffsicher und laufstark (+21,4 Sekunden) für den WM-Kader. Zudem kann Hildebrand auch im Verfolger am Samstag vorne mitlaufen. "Ich freue mich, dass es so gut funktioniert hat. Die beiden fehlerfreien Einlagen waren die Grundlage", sagte Hildebrand im ZDF.

Denise Herrmann (Oberwiesenthal) hatte sich zwar zwei Strafrunden eingehandelt, die 30-Jährige lief aber überragend und konnte sich am Ende noch über Platz sieben freuen.

Formdelle bei Hinz und Co.

Nicht so rund lief es für Vanessa Hinz (Schliersee). Die 26-Jährige reihte sich nach zwei Fehlschüssen als 34. (+2:00,6) ein. Teamkollegin Karolin Horchler (Clausthal-Zellerfeld) war sogar 2:23,0 Minuten länger als Siegerin Roeiseland unterwegs. Die 29-Jährige musste drei Strafrunden drehen und wurde 42.. Franziska Preuß (Haag) verpasste sogar vier Scheiben und landete auf einem für sie sicherlich enttäuschenden 50. Platz.

Dahlmeier nicht am Start

Laura Dahlmeier war nicht dabei. Angesichts der gesundheitlichen Rückschläge im Verlauf der Saison schiebt sie lieber noch einen Trainingsblock ein, um bei der WM in Östersund (7. bis 17. März) in Top-Form antreten zu können.

Stand: 14.02.2019, 20:42

Biathlon | Weltcupstand Damen

NameP
1.Tiril Eckhoff501
2.Dorothea Wierer459
3.Hanna Öberg342
4.Ingrid Landmark Tandrevold341
5.Julia Simon339

Biathlon | Weltcupstand Herren

NameP
1.Martin Fourcade507
2.Quentin Fillon Maillet436
3.Simon Desthieux435
4.Tarjei Bö391
5.Alexander Loginow390

Wintersport im TV

Heute
Do
Fr
Sa
So
Mo
Di
Darstellung: