Struff: "Ersten zwei Sätze waren unglaublich gut"

Struff: "Ersten zwei Sätze waren unglaublich gut"

Sportschau 05.07.2019 01:37 Min. Verfügbar bis 05.07.2020 ARD Von NDR-Reporterin Ina Kast

Jan-Lennard Struff steht in der 3. Runde der Herren in Wimbledon und trifft dabei auf Michail Kukuschkin aus Kasachstan. Stück für Stück rückt der Warsteiner immer mehr in die Aufmerksamkeit der Tennisspitze.

Weitere Audios und Videos

Darstellung: