Historie - van Almsick, Hase und eine besondere Fair-Play-Aktion

Historie - van Almsick, Hase und eine besondere Fair-Play-Aktion

Sportschau 04.09.2019 02:48 Min. Verfügbar bis 04.09.2020 Das Erste

1994: Bei der Schwimm-WM in Rom kostet ein taktischer Zug Franziska van Almsick die Qualifikation für das Finale über 200 Meter. Schwimm-Kollegin Dagmar Hase sorgt mit einer besonderen Geste dafür, dass Almsick doch starten kann.

Weitere Audios und Videos

Darstellung: