Das Radsportjahr der Wunderkinder

Das Radsportjahr der Wunderkinder

Sportschau 12.10.2019 02:53 Min. Verfügbar bis 11.10.2020 ARD Von Sebastian Helbig

Es war die Saison der Überraschungen im Radsport: Ein 22-Jähriger gewinnt die Tour de France, auf dem Podium der Spanien-Rundfahrt steht ein 20-Jähriger und ein 19-Jähriger räumt bei der EM und WM im Zeitfahren ab. Erfolgreiche Radsportler werden immer jünger. Welche Gründe hat das?

Download

Weitere Audios und Videos

Darstellung: