Goalball - die beliebteste Sportart für Sehbehinderte

Goalball - die beliebteste Sportart für Sehbehinderte

Morgenmagazin 04.02.2020 04:27 Min. Verfügbar bis 04.02.2021 Das Erste

Goalball ist eine Art Handball im Sitzen. Sehbehinderte Spieler versuchen Tore zu werfen und Bälle abzuwehren. Erlaubt sind zehn Prozent Sehkraft. Für die Chancengleichheit tragen allerdings alle eine schwarze Maske. 2019 ist die deutsche Goalball-Nationalmannschaft Europameister geworden und hofft nun bei den Paralymipcs auf eine Medaille.

Weitere Audios und Videos

Darstellung: