Deutsche Bilanz bei der Para-Leichtathletik-WM

Deutsche Bilanz bei der Para-Leichtathletik-WM

Sportschau 15.11.2019 00:45 Min. Verfügbar bis 15.11.2020 ARD Von ARD-Reporter Holger Gerska

Der Leverkusener Johannes Floors dominierte die Wettbewerbe der Prothesen-Sprinter, der 22-Jährige Leon Schäfer gewann Gold im Weitsprung und ersprintete sich Silber über 100 Meter. Insgesamt holte das deutsche Team elf Medaillen bei der Weltmeisterschaft der Para-Leichtathletik und rangiert damit auf Platz neun.

Weitere Audios und Videos

Darstellung: