IOC tritt bei den Olympischen Jugendspielen als angeblicher Reformer auf

IOC tritt bei den Olympischen Jugendspielen als angeblicher Reformer auf

Sportschau 06.10.2018 01:00 Min. Das Erste

Das Internationale Olympische Komitee ist in der Krise, doch bei den Olympischen Jugend-Sommerspielen in Buenos Aires möchte die Organisation um Präsident Thomas Bach als Reformer mit großem Kommunikationswillen auftreten.

Darstellung: