Füchse Berlin setzen sich gegen Lemgo durch

Füchse Berlin setzen sich gegen Lemgo durch

Sportschau 14.10.2018 01:15 Min. Verfügbar bis 14.10.2019 Das Erste

Die Füchse Berlin bleiben in der Spitzengruppe der Handball-Bundesliga. Beim Heimsieg gegen den TBV Lemgo konnten sich die Berliner vor allem auf Spielmacher Fabian Wiede und Torhüter Silvio Heinevetter verlassen.

Darstellung: