Melsungen besiegt Hannover-Burgdorf klar

Melsungens Trainer Heiko Grimm

11. Spieltag

Melsungen besiegt Hannover-Burgdorf klar

Die MT Melsungen hat sich in der Handball-Bundesliga deutlich bei der TSV Hannover-Burgdorf durchgesetzt.

Die MT Melsungen gewann bei bei der TSV Hannover-Burgdorf am Sonntag (04.11.2018) deutlich mit 36:29 (22:15). Für die Niedersachsen bedeutete die Pleite die zweite Heimniederlage der Saison und der Absturz ins graue Mittelfeld. Aus dem konnten sich die Gäste ein wenig befreien und halten nun als Siebter zumindest Anschluss an die fünf internationalen Plätze.

Birkefeldt und Häfner sind die Topwerfer

Obwohl Melsungen ohne die verletzten Julius Kühn und Michael Müller im Rückraum antrat, traf die Mannschaft von Heiko Grimm beinahe nach Belieben und feierte einen Start-Ziel-Sieg. Simon Birkefeldt war siebenmal für Melsungen erfolgreich, Finn Lemke gelangen sechs Tore. Bei Hannover wusste offensiv vor allem Nationalspieler Kai Häfner zu überzeugen, der es am Ende auch auf sieben Treffer brachte.

Die DHfK Leipzig verließ durch einen 29:25 (12:12)-Heimsieg gegen Frisch Auf Göppingen den vorletzten Tabellenplatz, die HSG Wetzlar setzte sich 24:19 (15:9) beim VfL Gummersbach durch.

Statistik

Handball · 1. Bundesliga · 11. Spieltag 2018/2019

Sonntag, 04.11.2018 | 13.30 Uhr

Wappen TSV Hannover-Burgdorf

TSV Hannover-Burgdorf

Lesjak, Ziemer – Cehte, K. Häfner (7), Mavers, Olsen (6), Feise (2), Patrail (1) – Kastening (5), Krone, Lehnhoff (2/2), Ugalde (1) – Brozovic (4/2), Pevnov (1), Srsen, Thiele

29
Wappen MT Melsungen

MT Melsungen

Simic, J. Sjöstrand – Birkefeldt (7), Mikkelsen (6/2), Pavlovic (5), F. Lemke (6), P. Müller – Ignatow (1), Reichmann (5/2), Allendorf, Kunkel – Danner (2), Maric (4)

36

Fakten und Zahlen zum Spiel

TSV Hannover-Burgdorf MT Melsungen
Siebenmeter 7 Würfe, 4 Treffer 4 Würfe, 4 Treffer
Strafminuten 6 Min. 8 Min.

Zuschauer:

  • 5.013

Schiedsrichter:

  • Behrens (Neuss), Fasthoff (Neuss)

Stand der Statistik: Sonntag, 04.11.2018, 15:23 Uhr

rt/sid/dpa | Stand: 04.11.2018, 20:21

Darstellung: