Engagement im eSport: Hertha BSC als Vorreiter

Engagement im eSport: Hertha BSC als Vorreiter

Sportschau 11.10.2019 00:34 Min. Verfügbar bis 11.10.2020 Das Erste

Hertha BSC betritt mit der ersten eSport-Akademie der Bundesliga Neuland, um gezielt "FIFA"-Spieler zu fördern. Das sei auch aus "Marken-Gesichtspunkten" wichtig für den Verein, sagt Maurice Sonneveld, Leiter der Digital-Media-Abteilung.

Weitere Audios und Videos

Darstellung: