Kapitän Müller: "Ein Schritt in die richtige Richtung"

Kapitän Müller: "Ein Schritt in die richtige Richtung"

Sportschau 24.05.2019 01:27 Min. Das Erste

Die Eishockey-Nationalmannschaft ist im Viertelfinale der Weltmeisterschaft gegen Tschechien ausgeschieden. Trotz des verpassten Halbfinales bezeichnet Kapitän Moritz Müller das Turnier als Erfolg und betont, dass vor allem Kleinigkeiten im internationalen Geschäft den Ausschlag geben können.

Darstellung: