NHL - St. Louis gewinnt fünftes Spiel

Unüberwindbar: St. Louis Blues Goalie Jordan Binnington

Playoffs

NHL - St. Louis gewinnt fünftes Spiel

Es winkt ein historischer Erfolg: Die St. Louis Blues stehen dicht vor ihrer ersten Finalteilnahme in der NHL seit fast einem halben Jahrhundert.

Die Blues feierten im Playoff-Halbfinale der nordamerikanischen Eishockey-Liga einen wichtigen Auswärtserfolg und stehen kurz vor ihrem ersten Finaleinzug seit 49 Jahren.

Das Team aus Missouri gewann am Sonntag (19.05.2019/Ortszeit) Spiel fünf der Best-of-Seven-Serie bei den San Jose Sharks klar mit 5:0 (1:0, 2:0, 2:0).

Goalie Binnington überragt

Die Tore der Blues erzielten Oskar Sundqvist (6. Minute), dreimal Jaden Schwartz (24./43./57.) und Wladimir Tarasenko (27.). Torhüter Jordan Binnington verbuchte mit 21 Paraden den ersten Playoff-Shutout seiner Karriere.

In der Halbfinalserie ging St. Louis durch den Sieg mit 3:2 in Führung. Mit einem Heimsieg im sechsten Spiel am Dienstag könnten die Blues zum ersten Mal seit 1970 wieder das Stanley-Cup-Finale erreichen.

dpa | Stand: 20.05.2019, 07:27

Darstellung: