LSB-Präsident Klett fordert bedingte Freigabe des Vereinssports

LSB-Präsident Klett fordert bedingte Freigabe des Vereinssports

Sportschau 03.05.2020 06:15 Min. Verfügbar bis 03.05.2021 ARD

In Sachsen gibt es für gemeinwohlorientierte Sportstätten erste Lockerungen, um den Betrieb unter Auflagen wiederherzustellen. Der Präsident des Landessportbundes NRW, Stefan Klett, fordert nun eine bundesweit einheitliche Öffnung der Spielstätten, die sich streng an gegebene Vorsichtsmaßnahmen hält.

Weitere Audios und Videos

Darstellung: