D

Boxen von A-Z

Distanz

Distanz

Die Distanz bezeichnet die Armreichweite der Boxer. Eine große Distanz zu haben, ist ein echter Vorteil. Mit der Führhand und Jabs kann man sich den Gegner so gut vom Leib halten.

Doppeldeckung

Doppeldeckung

Bei einer Doppeldeckung schützt der Boxer Oberkörper und Gesicht mit beiden Armen und Fäusten. Die Doppeldeckung ist in der Regel ein sehr passives Deckungsverhalten. Manche Boxer starten aus ihr heraus aber ihre Angriffe.

Dublette

Eine Dublette ist eine schnelle Schlagkombination mit einer Hand. Ein Beispiel: Mit einem linken Haken versucht der Boxer, einen Treffer am Körper zu landen. Wenn der Gegner daraufhin seine Deckung umstellt, setzt er anschließend einen linken Haken zum Kopf.

Darstellung: