Noch eine Niederlage für Nowitzki

Nowitzki

NBA

Noch eine Niederlage für Nowitzki

Basketball-Oldie Dirk Nowitzki hat mit den Dallas Mavericks in der nordamerikanischen Profiliga NBA die vierte Niederlage in Serie kassiert. Die "Mavs" unterlagen bei den Los Angeles Clippers mit 121:125 (54:65).

Damit verlor der 40-Jährige am Donnerstag (20.12.2018/Ortszeit) auch die vierte Partie nach seinem Comeback..

Nowitzki, der wegen Problemen am linken Fuß die ersten 26 Saisonspiele verpasst hatte, stand für Dallas 5:47 Minuten auf dem Parkett, blieb aber ohne Punkte.

Landsmann Maxi Kleber kam auf vier Zähler. Die "Mavs" haben nach 30 Saisonspielen eine ausgeglichene Bilanz von 15 Siegen und 15 Niederlagen.

Rockets kassieren Rückschlag

Die Houston Rockets unterlagen nach zuletzt fünf Siegen in Serie gegen die Miami Heat knapp 99:101 (58:53). Superstar James Harden war mit 35 Punkten und 12 Assists der Topscorer bei der Auswärtspleite.

Der deutsche Nachwuchscenter Isaiah Hartenstein stand nicht im Aufgebot der Texaner. Mit 16 Siegen und 15 Niederlagen belegt Houston aktuell den zweiten Platz in der Southwest Division.

dpa, sid | Stand: 21.12.2018, 08:41

Darstellung: