Kleber feiert erfolgreiches Comeback

NBA: Kleber überzeugt bei "Mavs"-Sieg Sportschau 07.11.2019 00:51 Min. Verfügbar bis 07.11.2020 Das Erste

NBA

Kleber feiert erfolgreiches Comeback

Eine Knieprellung hat Maximilian Kleber nichts anhaben können: Bei seiner Rückkehr steuerte der deutsche Nationalspieler gleich 14 Punkte zum knappen 107:106 der Dallas Mavericks gegen Orlando Magic in der nordamerikanischen NBA bei.

In Aktion: Maximilian Kleber

In Aktion: Maximilian Kleber

Basketball-Nationalspieler Maximilian Kleber hat eine erfolgreiche Rückkehr ins Team der Dallas Mavericks gefeiert. Nach überstandener Knieprellung steuerte der Würzburger beim 107:106 der Texaner in der nordamerikanischen Profiliga NBA gegen Orlando Magic 14 Punkte und drei Rebounds bei.

Dallas liegt in der Western Conference mit einer Bilanz von fünf Siegen und zwei Niederlagen auf dem zweiten Platz. Nicht ganz so gut sieht es für die Washington Wizards um die beiden Deutschen Moritz Wagner und Isaac Bonga aus. Die Hauptstädter (zwei Siege/fünf Niederlagen) verloren 106:121 bei den Indiana Pacers und liegen nur auf dem zwölften Platz im Osten. Wagner kam in Indiana auf sieben Punkte und acht Rebounds, für Bonga standen lediglich drei Rebounds zu Buche.

Harden macht 36 Punkte

Superstar James Harden führte die Houston Rockets mit 36 Punkten zum zweiten Sieg in Serie. Zusätzlich verteilte der 30-Jährige beim 129:112 (63:52) gegen Vizemeister Golden State Warriors 13 Assists. Russell Westbrook steuerte 18 Punkte zum Sieg der Texaner bei. Nachwuchscenter Isaiah Hartenstein stand nicht in Houstons Kader.

Dieses Element beinhaltet Daten von Twitter. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

sid, dpa | Stand: 07.11.2019, 07:44

Darstellung: