NBA - Nächster Sieg für Schröders Thunder

Dennis Schröder beim Versuch eines Korblegers gegen die Charlotte Hornets

111:107 gegen die Hornets

NBA - Nächster Sieg für Schröders Thunder

Der deutsche Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder gewinnt in der nordamerikanischen Profiliga NBA mit den Oklahoma City Thunder das dritte Spiel hintereinander.

Die Thunder setzten sich am Donnerstag (01.11.2018/Ortszeit) mit 111:107 (44:48) gegen die Charlotte Hornets durch. Der 25 Jahre alte Schröder erzielte 21 Punkte und verteilte fünf Assists. Topscorer der Partie war Russell Westbrook mit 29 Punkten und zehn Assists. Für die Thunder war es der dritte Sieg im siebten Saisonspiel.

Dieses Element beinhaltet Daten von Twitter. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Erste Niederlage für die Bucks

Ohne den verletzten Nationalspieler Daniel Theis besiegten die Boston Celtics die bisher ungeschlagenen Milwaukee Bucks mit 117:113 (55:53). Celtics-Aufbauspieler Kyrie Irving war mit 28 Punkten und sieben Assists der erfolgreichste Punktesammler aufseiten der Celtics. Der Grieche Giannis Antetokounmpo verbuchte für die Bucks 33 Punkte und holte elf Rebounds.

dpa | Stand: 02.11.2018, 08:51

Darstellung: