BBL - Würzburg gewinnt Derby gegen Bamberg

Paris Lee der Brose Bamberg im Duell mit Nils Hassfurther

10. und 13. Spieltag

BBL - Würzburg gewinnt Derby gegen Bamberg

Der frühere Serienmeister Brose Bamberg hat das Frankenderby in der Basketball-Bundesliga (BBL) gegen Würzburg in eigener Halle verloren.

Bamberg konnte seine zuletzt gute Form am Dienstag (26.11.2019) nicht bestätigen. Die Franken unterlagen s.Oliver Würzburg mit 69:72 (38:35). Für Bamberg war es erst die zweite Niederlage aus den vergangenen acht Spielen. Mit 14:6 Punkten bleibt Bamberg Vierter, Würzburg (12:8) verbesserte sich um zwei Plätze auf Rang sechs.

Alba Berlin bezwang derweil die Telekom Baskets Bonn mit 90:87 (35:41) und hält mit 14:4 Punkten Anschluss an die Spitzengruppe. Bonn (2:14) bleibt nach der siebten Niederlage im achten Spiel auf Platz 15 - punktgleich mit Aufsteiger Hamburg Towers. Bester Werfer der Berliner war Small Forward Marcus Eriksson mit 24 Punkten.

Bayern gewinnen auch neuntes Spiel

Der FC Bayern setzte später am Abend seine Siegesserie in der Bundesliga fort. Die Münchner bezwangen ratiopharm Ulm souverän mit 83:69 und bleiben auch nach neun Ligaspielen ohne Niederlage.

Nach einem umkämpften ersten Viertel zog der Titelverteidiger davon und lag zeitweise mit 25 Punkten in Führung. Bester Werfer der Bayern war der deutsche Nationalspieler Paul Zipser mit 16 Zählern.

Statistik

Basketball · BBL · Hauptrunde

Dienstag, 26.11.2019 | 19.00 Uhr

Wappen Brose Bamberg

Brose Bamberg

Olinde (15), Lee (13), Marei (12), Harris (10), Mclean (6), Stuckey (4), Sengfelder (4), Obasohan (3), Seric (2), Weidemann, Taylor

69
Wappen s.Oliver Würzburg

s.Oliver Würzburg

Etou (13), Wells (13), Bowlin (11), Rudd (10), Fischer (8), Hulls (6), Obiesie (4), Haßfurther (4), Richter (3), Koch, Hoffmann

72

Fakten und Zahlen zum Spiel

Brose Bamberg s.Oliver Würzburg
Wurfbilanz 59 Würfe, 23 Treffer 56 Würfe, 23 Treffer
Trefferquote 39,0% 41,1%
Freiwurfbilanz 25 Würfe, 19 Treffer 31 Würfe, 22 Treffer
Trefferquote 76,0% 71,0%
Rebounds 38 34
Zuschauer 5.693
Schiedsrichter Matip, Simonow, Arik

Stand der Statistik: Dienstag, 26.11.2019, 21:17 Uhr

dpa/sid | Stand: 26.11.2019, 21:17

Darstellung: