BBL - Heimsieg für Alba Berlin

BBL - Alba zu Hause weiter unbesiegt Morgenmagazin 28.12.2018 01:31 Min. Verfügbar bis 28.12.2019 Das Erste

12. Spieltag der Basketball-Bundesliga

BBL - Heimsieg für Alba Berlin

Alba Berlin hat sein letztes Heimspiel des Jahres in der Basketball-Bundesliga gewonnen.

Am Donnerstagabend (27.12.2018) siegten die Berliner daheim vor 11.217 Zuschauern gegen die Giessen 46ers mit 108:96 (54:49). Alba hatte zwar mehr Mühe als erwartet, eroberte aber den zweiten Tabellenplatz hinter dem souveränen Spitzenreiter FC Bayern zurück.

Beste Berliner Werfer waren Martin Hermannsson mit 19 und Stefan Peno mit 16 Punkten.

Längere Pause für Siva

Überraschend musste Alba auf Peyton Siva verzichten. Der Spielmacher hatte sich am Mittwoch im Training eine Knieverletzung zugezogen. Nach Vereins-Informationen hat er sich das rechte Knie stark überdehnt. Damit muss der 28-Jährige mehrere Wochen pausieren. Dafür feierte Hermannsson nach überstandener Verletzungspause sein Comeback.

Alba Berlin nach Sieg wieder auf Platz zwei

Sportschau 27.12.2018 00:50 Min. Verfügbar bis 27.12.2019 ARD

Oldenburg gewinnt Verfolgerduell

Im Verfolgerduell setzten sich die EWE Baskets Oldenburg mit 90:70 (50:36) gegen medi Bayreuth durch und feierten den fünften Sieg in Serie. Für Bayreuth war es die erste Niederlage nach zuletzt fünf Siegen.

Ludwigsburg jubelt nach Verlängerung

Die MHP Riesen Ludwigsburg retteten sich bei Science City Jena in letzter Sekunde in die Verlängerung, in der sie mit 91:89 (81:81, 44:49) die Oberhand behielten. Für Jena war es die fünfte Niederlage in Folge.

Thema in: Sport aktuell, Deutschlandfunk, Donnerstag, 27.12.18, ab 22.50 Uhr

Statistik

Basketball · BBL · Hauptrunde

Donnerstag, 27.12.2018 | 19.00 Uhr

Wappen ALBA Berlin

ALBA Berlin

Hermannsson (19), Peno (16), Sikma (12), Mattisseck (11), Giffey (9), Thiemann (8), Schneider (8), Giedraitis (7), Nnoko (6), Clifford (6), Wagner (3), Saibou (3)

108
Wappen Gießen 46ers

Gießen 46ers

Bell (18), Gordon (17), Thomas (12), Lischka (12), Landis (11), Agva (10), Kraushaar (10), Pjanic (4), Chambers (2)

96

Fakten und Zahlen zum Spiel

ALBA Berlin Gießen 46ers
Wurfbilanz 68 Würfe, 41 Treffer 66 Würfe, 32 Treffer
Trefferquote 60,3% 48,5%
Freiwurfbilanz 16 Würfe, 16 Treffer 20 Würfe, 19 Treffer
Trefferquote 100,0% 95,0%
Rebounds 36 25
Zuschauer 11.217
Schiedsrichter Kovacevic, Hegemann, Kattur

Stand der Statistik: Donnerstag, 27.12.2018, 20:53 Uhr

dpa/sid | Stand: 27.12.2018, 21:21

Darstellung: