BBL - Bayreuth fügt Bamberg schmerzliche Niederlage zu

Bayreuths Seiferth (r.) zieht gegen Bambergs Hickmann (r.) zum Korb

14. Spieltag der Basketball-Bundesliga

BBL - Bayreuth fügt Bamberg schmerzliche Niederlage zu

Bayreuth hat Bamberg im Oberfranken-Duell der Basketball-Bundesliga eine schmerzliche Niederlage zugefügt. Die Bayreuther zogen damit in der Tabelle am Nachbarn vorbei.

Für Brose Bamberg war es die zweite Niederlage nacheinander. Der frühere Serienmeister unterlag den Gästen am Donnerstagabend (03.01.2019) mit 84:94 (43:43). Damit zog Bayreuth nach Siegen mit dem Rivalen gleich, schob sich aber dank des besseren Punktekontos an Bamberg vorbei. De'Mon Brooks war mit 26 Punkten bester Werfer beim Siegerteam, für Bamberg erzielte Stevan Jelovac 19 Zähler.

Letzter Bayreuther Erfolg in Bamberg liegt 20 Jahre zurück

Am Sonntag hatte Bamberg bereits das Prestigeduell beim in der Liga ungeschlagenen Spitzenreiter FC Bayern mit 75:80 verloren. Mit neun Siegen aus 13 Spielen liegt Brose weiter hinter der Spitzengruppe mit den Münchnern, Baskets Oldenburg und Alba Berlin.

Bayreuth hatte zuletzt vor knapp 20 Jahren in Bamberg gewonnen. Ungewohnt: Einige der erfolgsverwöhnten Bamberger Fans verließen bereits vor Ende des Spiels die Arena, als sich abzeichnete, dass Bamberg den Rückstand nicht mehr aufholen würde.

Thema in: Sport aktuell, Deutschlandfunk, Donnerstag, 03.01.19, ab 22.50 Uhr

Statistik

Basketball · BBL · Hauptrunde

Donnerstag, 03.01.2019 | 20.30 Uhr

Wappen Brose Bamberg

Brose Bamberg

Jelovac (19), Hickman (17), Heckmann (11), Rice (9), Harris (8), Zisis (8), Rubit (7), Taylor (3), Alexander (2), Stuckey, Schmidt

84
Wappen medi Bayreuth

medi Bayreuth

Brooks (26), Seiferth (18), Robertson (15), Hrovat (13), Thomas (10), Stockton (5), Meisner (4), Doreth (3), Raivio, Martin, Wachalski

94

Fakten und Zahlen zum Spiel

Brose Bamberg medi Bayreuth
Wurfbilanz 64 Würfe, 29 Treffer 69 Würfe, 35 Treffer
Trefferquote 45,3% 50,7%
Freiwurfbilanz 25 Würfe, 18 Treffer 15 Würfe, 13 Treffer
Trefferquote 72,0% 86,7%
Rebounds 33 36
Zuschauer 6.150
Schiedsrichter Panther, Fritz, Hack

Stand der Statistik: Donnerstag, 03.01.2019, 22:37 Uhr

dpa/red | Stand: 03.01.2019, 22:28

Darstellung: