BBL - Alba Berlin erzwingt fünftes Spiel

Basketball-Bundesliga

BBL - Alba Berlin erzwingt fünftes Spiel

Alba Berlin hat den vorzeitigen Titelgewinn des FC Bayern München in der Basketball-Bundesliga verhindert und die Chance auf die erste Meisterschaft seit zehn Jahren gewahrt.

Der Hauptstadtclub gewann am Mittwoch (13.06.2018) gegen den Pokalsieger mit 72:68 (29:34) und schaffte in der Best-of-Five-Finalserie den Ausgleich zum 2:2. Damit kommt es am Samstag (20.30 Uhr) in München zum alles entscheidenden fünften Spiel.

Erfolgreichster Werfer im letzten Heimspiel vor 11.722 Zuschauern wurde bei Alba Nationalspieler Niels Giffey (20 Punkte), für die Bayern erzielten Jared Cunningham und Danilo Barthel jeweils elf Punkte.

Münchens Alex King: "Heimvorteil jetzt nutzen"

Sportschau | 13.06.2018

Schwaches erstes Viertel, Nervenschlacht am Ende

Die Anfangsphase war geprägt von vielen Fouls, unter dem Korb agierten beide Offensivreihen oft zu hektisch und unpräzise. Bezeichnend: Die Bayern trafen im ersten Viertel aus dem Feld nur zwanzig Prozent ihrer Versuche, einzig dank einer guten Freiwurfquote lagen sie knapp in Führung (14:12).

Zur Nervenschlacht geriet dann das Schlussviertel des defensivbetonten Duells. Angepeitscht vom lautstarken Berliner Publikum lief Alba lange einem geringen Rückstand hinterher. 1:28 Minuten vor Schluss glückte die erste Führung (67:66), die die Gastgeber auch nicht mehr aus der Hand gaben.

Thema in Sport aktuell, Deutschlandfunk, Mittwoch, 13. Juni, 22.50 Uhr

Statistik

Basketball · BBL · Finale

Mittwoch, 13.06.2018 | 20.00 Uhr

Wappen ALBA Berlin

ALBA Berlin

Giffey (20), Sikma (12), Grigonis (10), Saibou (10), Peno (5), Clifford (4), Siva (4), Butterfield (3), Vargas (2), Radosavljevic (2)

72
Wappen FC Bayern München

FC Bayern München

Cunningham (11), Barthel (11), Jovic (10), Booker (8), Redding (8), Zirbes (8), Lucic (7), Djedovic (5), King, Gavel

68

Fakten und Zahlen zum Spiel

ALBA Berlin FC Bayern München
Wurfbilanz 51 Würfe, 22 Treffer 60 Würfe, 23 Treffer
Trefferquote 43,1% 38,3%
Freiwurfbilanz 29 Würfe, 23 Treffer 22 Würfe, 17 Treffer
Trefferquote 79,3% 77,3%
Rebounds 36 35
Zuschauer 11.722
Schiedsrichter Lottermoser, Rodriguez Soriano, Reiter

Stand: Mittwoch, 13.06.2018, 22:18 Uhr

red/sid/dpa | Stand: 13.06.2018, 21:55

Darstellung: