Boston-Marathon - nur das Wetter spielt nicht mit

Boston-Marathon - nur das Wetter spielt nicht mit

Morgenmagazin 16.04.2019 00:58 Min. Das Erste

Trotz des schlechten Wetters waren mehr als 30.000 Läufer beim Boston-Marathon dabei. Bei den Männern setzte sich der Kenianer Lawrence Cherono durch, bei den Frauen siegte die Äthiopierin Worknesh Degefa.

Darstellung: