Vorschau Textbaustein

Die Calgary Flames aus der nordamerikanischen Eishockeyliga NHL haben ihren Trainer Glen Gulutzan entlassen. Unter Gulutzan hatten die Flames in dieser Saison zum siebten Mal in neun Spielzeiten die Play-offs verpasst. Den Kanadiern fehlten elf Punkte, um im Kampf um den Stanley-Cup eingreifen zu können. 2016 hatte Gulutzan den Stanley-Cup-Sieger von 1989 in seiner ersten Saison in die Play-offs geführt, in dieser Saison verbuchte seine Mannschaft allerdings 37 Siege und 45 Niederlagen.

Darstellung: