Schachmann: "Die zwei Schlussrunden hatten es in sich"

Schachmann: "Die zwei Schlussrunden hatten es in sich"

Sportschau 30.08.2020 01:30 Min. Verfügbar bis 30.08.2021 Das Erste

Trotz gebrochenem Schlüsselbein sitzt Radprofi Maximilian Schachmann bei der Tour de France auf dem Rad. Nach dem Ende der zweiten Etappe zeigt sich der 26-Jährige glücklich. Es gehe ihm gut, so der Berliner.

Weitere Audios und Videos

Darstellung: