Tony Martin: Strafe der UCI "eine Schande"

Tony Martin: Strafe der UCI "eine Schande"

Sportschau 20.09.2020 01:06 Min. Verfügbar bis 20.09.2021 Das Erste

Weil die Weltmeisterstreifen auf dem Zeitfahranzug von Tony Martin nicht entsprechend des UCI-Reglements aufgedruckt waren, hat der 35-Jährige eine Strafe kassiert. Für Martin ist der Vorfall "nicht vertretbar und nicht nachvollziehbar".

Weitere Audios und Videos

Darstellung: